19 °C So, 21. Juli 2019 Uhr
Prinz.de  /  Gastro  /  Neu entdeckt: Raffaello

Neu entdeckt: Raffaello

Eine wunderschöne Terrasse mit Bachlauf und eine vielversprechende Speisekarte: Der in Esslingen neueröffnete Italiener hat einiges zu bieten!



Edel, dennoch gemütlich und relativ preisgünstig – der in Esslingen-Mitte neu eröffnete Italiener „Raffaello“ überzeugt. Besonders attraktiv für viele Besucher ist die Außenterrasse mit einem Bachlauf, in dem Zierfische schwimmen und viel Grün drumherum. Hier speist ihr ruhig und abseits des Straßenlärms. Das scheint anzukommen: Viele junge Leute treffen sich im „Raffaelo“.

„Wirklich schön“ loben zwei junge Freundinnen die Location und genießen ihr Essen in der Mittagspause. Pächter und Namensgeber Rafael Licata, der das Lokal gemeinsam mit Rosmarie Luongo betreibt, freut sich über soviel Zuspruch. Er besitzt bereits viel Erfahrung in der Gastronomie und zeigt sich als engagierter Gastgeber. Der Edel-Italiener „Per-Voi“, der vorher in dem Gebäude in der Neckarstraße 60 angesiedelt war, hatte weniger Erfolg und musste schließen.

Viel mehr Aufschwung scheint der neue Italiener „Raffaello“ zu haben, denn in Esslingen gibt es bereits positive Mund-zu-Mund-Propaganda. Das Ambiente ist mit edlen Holztischen, großen Bildern an der rötlichen Tapete und vielen Pflanzen sehr angenehm. Auf der Speisekarte stehen elf leckere Steinofen-Pizzen, unter anderem mit Räucherlachs und Büffelmozzarela. Ein Pizzabäcker aus Sorrent sorgt mit original italienischen Rezepten für superleckere Pizzen. Zudem könnt ihr zwischen Pasta, Fischgerichten, Suppen und mehr wählen. Die Preise liegen im Durchschnitt bei 7 bis 25 Euro für die Hauptgerichte. Beim PRINZ-Besuch überzeugte die Tomatensuppe (3,90 Euro) und der alkoholfreie Cocktail „Dolve Vita“ (5,90 Euro) mit Zitronensaft, Pfirsich-/Maracujanektar und Grenadine. Beide Gerichte schmeckten frisch und der Cocktail machte mit Strohhalm, Orangenscheibe, viel Eis und der kräftig roten Farbe optisch und geschmacklich einiges her. Zusätzich stehen rund zehn Longdrinks und sehr viele Weine aus aller Welt auf der Getränkekarte.

Der Service im Raffaello ist flink und sehr höflich. Die bestellten Posten kamen prompt nach fünf Minuten an den Tisch. 100 Plätze hat das Lokal innen und noch einmal 40 außen. Schaut vorbei!

Bewertung: 4/5