Do Jan 20 3°C 02:49:18
Prinz.de  ›  Essen & Trinken  ›  PRINZ-Test: Café Löwen

PRINZ-Test: Café Löwen

Im romantischen Stuttgarter Stadtteil Uhlbach bietet das Café urige Gemütlichkeit, gutes Essen und leckere Eisbecher!



„Kaiserin Johanna“ heißt der superleckere Eisbecher, der mir bei meinem unangekündigten PRINZ-Besuch serviert wurde. Waffelröllchen, Schokoladensauce und Birnenstücke in Kombination mit dem Vanilleeis sind ein Volltreffer, superlecker und mit 6,80 Euro auch noch recht günstig. Und beim Besuch des Café Löwen in der Ortsmitte des Stuttgarter Stadtteils Uhlbach bekommt man vieles mehr geboten als nur leckeres Essen! Umrahmt von Weinbergen habt ihr hier eine schöne Aussicht und könnt das urige Ambiente der Inneneinrichtung genießen.

Viele Retrosachen und auch Antiquitäten verschönern das Lokal: Alte Puppen, Uhren, Kleiderschränke und Fotos verschaffen dem Restaurant urige Gemütlichkeit. Alte Holztische und -stühle passen gut zu dem vielen Holz, das die Wände ziert. Außen gibt es eine romantische Außenterrasse mit einer Pergola, die mit Efeu überwachsen ist. Bei gutem Wetter ist die Terrasse voll besetzt. Auf der Speisekarte stehen typisch schwäbische Gerichte wie Maultschen und Linsen mit Spätzle, viele Weine aus der Region, riesige Eisbecher und vieles mehr. Beim PRINZ-Besuch kam die Spargelcremesuppe (4,50) nach fünf Minuten an den Tisch. Originell: Es sind Erdbeerschnipsel als süßes „Gewürz“ reingeschnitten. Leider fehlte etwas Salz, aber ansonsten schmeckte die Suppe gut.

Das Servicepersonal ist hier auch typisch schwäbisch: Fleißig, manchmal etwas zu direkt, aber immer herzensgut und nett. Die Käsespätzle mit Salat (8,50) waren schön knusprig angebraten und der Käse nicht zu schwer im Abgang, sodass man den Spätzle die Schulnote zwei geben kann. Auch der Salat mundete und war recht frisch. Gerade bei gutem Wetter könnte man den Besuch mit einer Wanderung in den umliegenden Weinbergen nutzen. Gleich nebenan befindet sich das Stuttgarter Weinbaumuseum, wo man sich eventuell vor dem Genuss mit ein bißchen Kultur in Stimmung bringen kann. Erreichbar mit der S-Bahn Linie „Obertürkheim“ und dann mit dem Bus oder zu Fuß nach Uhlbach laufen (10 Minuten). Die Preise für die Hauptgerichte liegen bei 7-20 Euro.

Bewertung: 4/5 Sternen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading