6 °C Fr, 28. Februar 2020 Uhr
Prinz.de  ›  Regional  ›  Neu Entdeckt: Surry Bulga Bags

Neu Entdeckt: Surry Bulga Bags

Denise Kracks smartes Newcomer-Label Surry Bulga aus Stuttgart ist inspiriert durch das weltoffene australische Lebensgefühl und überrascht mit originellen Szene-Bags.



Sonne, Strand, Surfen – australisches Lebensgefühl pur. Denise Kracks smartes Newcomer-Label Surry Bulga aus Stuttgart ist inspiriert durch das pulsierende Leben der australischen Metropole Sydney

Den entspannten Lebensstil, den sie in ihren sechs Jahren am anderen Ende der Welt aufsog, packt sie nun in ihre Designer-Taschen. 100 % Portable Lifestyle ist das Motto ihrer ersten Taschenkollektion Can-Ga-Bags –Freiheit to go quasi. Spaß und Spontanität bieten die Oldschool-Turnbeutel ähnlichen Bags dank ihres integrierten Handtuches und genügend Platz für die nützlichen Dinge des Alltags. Funktionalität trifft lässiges Design. Also wenn ihr spontan Lust auf Picknick im Park, ein paar entspannte Saunagänge oder einen Tag am Stadtstrand habt – die Can-Ga-Bags sind eure handlichen und schlichten Hingucker für alle Lebenslagen. Ihr habt die Wahl zwischen verschiedenen echt hochwertigen Obermaterialien. Im Leather Room warten handgearbeitete Leder-Bags in eleganten aber trendigen Formen, die Woolloomooloo oder Black Sea heißen. Auch Denim und kuscheliges Frottee gibt’s. Das Highlight: die Deutschland Weltmeister Variante aus Baumwolle. Als zusätzliches Accessoire gibt es unterschiedliche Handtücher zum Austauschen in verschiedensten Farben sowie diversen flauschigen Ausführungen. Übrigens: Der Name Surry Bulga setzt sich aus den Worten Surry (von Surry Hills, einem Stadtteil Sydneys) und dem Aborigine Wort Bulga (für Hügel) zusammen. Ein Teil des Erlöses aus den verkauften Taschen geht an die Kinderhilfsorganisation Plan International Deutschland.

PRINZ Spiele

Bewertung: 4/5 Sternen
Mehr Infos findest du hier.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.