Do Jan 20 3°C 02:47:17
Prinz.de  ›  Essen & Trinken  ›  Neu entdeckt: Condesa

Neu entdeckt: Condesa

Urbanes Pop-up-Café am schönen Marienplatz: Das Interieur wirkt wundervoll improvisiert, die Atmosphäre ist völlig entspannt und der Milchkaffe eine Wucht. 
 



Der neue, urbane Treffpunkt für alle Marienplatz-Liebhaber: Das kleine Pop-up-Café im Süden hat für unbestimmte Zeit geöffnet. Mindestens bis Mitte September, hoffentlich noch viel länger, lockt die junge Location mit wundervoll improvisiertem Interieur aus alten Holzmöbeln und einem Hauch Industry-Schick. Auch draußen sitzt ihr gemütlich gemeinsam mit anderen Stadtnasen an cleanen Holztischen. Organisiert haben die gastronomische Zwischennutzung übrigens die Jungs und Mädels, die auch schon das Fangelsbacher Eck in der Tübinger Straße zum Party-Hot-Spot machten. Darum dürft ihr im Ex-„Treff bei Anna“ viel Lockerheit und eine völlig entspannte Atmosphäre erwarten.

Zu trinken bekommt ihr allerlei Klassiker wie einen echt guten Milchkaffee, aber auch italienische Orange-Drinks oder selbst gemachte Minz-Limo. Schon ab 8.30 Uhr gibt’s ein kleines Frühstück mit Croissants und Früchtemüsli. Nachmittags schmecken die Kuchen-Kreationen. Abends bekommt ihr Bier der Stuttgarter Brauerei Schönbuch, Drinks und Cocktails – bis spät in die Nacht.


Bewertung: 4/5

Mehr Infos findest du hier

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading