21 °C Mi, 26. Juni 2019 Uhr
Prinz.de  /  Regional  /  Neu entdeckt: Osiander

Neu entdeckt: Osiander

Im Osiander-Store werden zahlreiche Romane, Sachbücher und auch Fotobände zum Kauf angeboten, aber auch Lesungen finden in dem neu eröffneten Buchhandel statt.



Die Buchhandlung Osiander ist ein reines Familienunternehmen, das bereits in der 4. Generation aktiv ist. Angesichts der schnelllebigen Zeit ist das eine kleine Sensation. Im Milaneo hat im Oktober die 30. Osiander-Filliale in Süddeutschland eröffnet. Zuvor war der Buchhandel bereits im Gerber und in der Nadlerstraße heimisch.

Das Angebot umfasst neben Romanen, Koch-, Sach- und Hörbüchern auch E-Books. Auf der 500 Quadratmeter großen und modernen Fläche findet ihr Werke aller Genre, aber auch Dekoartikel wie Geschenkboxen, Kerzenständer und Türschilder. Kleine Verkaufsinseln widmen sich jeweils einem bestimmten Thema, so werdet ihr schneller fündig. So gab es zur Weihnachtszeit speziell einen geschmückten Tisch mit Literatur und Deko zum Fest, aber auch Autor Stephen King hat einen eignen „Stand“. Für kurze Einblicke in die Bücher stehen euch Sitzgelegenheiten zur Verfügung und das Personal hilft euch auf der Suche nach eurem nächsten Lieblingsbuch gerne weiter.

Das Ambiente ist recht locker. Hier herrscht keine Bibliotheksstille, sondern entspannte und freundliche Stimmung. Die Wände sind grün gestrichen, wirken positiv auf die Besucher und laden zum Verweilen ein. Alles in allem überzeugt die Buchhandlung. Die Inhaberfamilie zeigt sich sehr erfreut über die Entwicklung in den letzten Jahren und ist optimistisch, dass auch die neue Osiander-Filiale im Milaneo bei den Stuttgartern punkten kann.

PRINZ-Bewertung: 5/5
Tipp: Auch Online könnt ihr die Vorteile des Buchhandels nutzen. Unter Osiander.de findet ihr alle Infos zu den Filialen und besonderen Aktionen.