Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Die Wilde Bühne inszeniert die klassische Erzählung Robert Louis Stevensons vom angesehenen Forscher Dr. Jekyll und seinem bösen Alter Ego Mr. Hyde auf Basis des Theatertextes von B.K. Jerofke.
Warum verlieren sich heutzutage so viele Menschen in virtuellen Welten?
Warum werden so viele Drogen konsumiert, wie noch nie?
Dr. Jekyll hat die Antwort darauf: Wir werden unsere dunkelsten Wünsche niemals kontrollieren können. Deshalb ist es notwendig, die Vernunft für eine gewisse Zeit aufzuheben, wenn wir in neue Reiche eintreten wollen!

Schauspiel: Michael Seil, Katrin Günther, Mike Hippler, Sebastian Holler, Tina Galinsky

Regie: Rüdiger Erk und Assistenz: Tina Galinsky

Nächster Termin

Samstag, 22.06.2024

Beginn

20:00 Uhr
Siemensstr. 11
70469 Stuttgart

Vorverkauf

5,00 EUR

Eintritt Hinweise

Rollstuhlplätze sind nur über das Theaterhaus Stuttgart buchbar.Ermäßigte Karten gibt es für bestimmte Veranstaltungen (siehe Programm) gegen Vorlage eines gültigen Ausweises für: Schüler, Studenten, Azubis, Menschen mit Behinderung und Arbeitslose.Bitte beachten Sie, dass nicht für jede Veranstaltung Ermäßigungen möglich sind.Im Theaterhaus ist kein Umtausch von Normalpreiskarten in ermäßigte Karten möglich!

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen