Die Stadt gehört UNS.

Familientheater „Valentino Frosch“ (ab 4+ Jahre)

Familientheater in Laut- und Gebärdensprache

Das Theaterstück erzählt eine berührende Geschichte über Freundschaft, großen Träumen und Anderssein. Begleitet Valentino Frosch auf seiner Suche nach sich selbst: „Der Frosch Valentino möchte anders sein als die anderen Frösche. Er denkt, er sei ein Prinz. Auf seiner Suche nach einer Prinzessin trifft er einen kleinen traurigen Vogel. Er nennt ihn Isabella. Und obwohl Frosch und Vogel sehr verschieden sind und auch nicht die gleiche Sprache sprechen, erleben sie viele schöne Dinge gemeinsam. Mit der Zeit ist der Vogel nicht mehr traurig und auch nicht mehr klein. Isabella verändert sich mehr und mehr. Wird sie zu einem Vogel, der Valentino gefährlich werden könnte? Und dann ist da ja auch noch die Prinzessin…“ Inszenierung: Jeffrey Döring Frei nach dem Bilderbuch „Valentino Frosch – Kleiner Prinz sucht Prinzessin“ von Burny Bos und Hans de Beer. ab 4 Jahren in Laut- und Gebärdensprache mit Musik und Tanz Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Vorstellungen:
Samstag, 18. Februar 14.00 Uhr – 15.00 Uhr und 16.00 Uhr – 17.00 Uhr

Sonntag, 19. Februar 14.00 Uhr – 15.00 Uhr und 16.00 Uhr – 17.00 Uhr

Nächster Termin

Samstag, 18.02.2023

Beginn

14:00 Uhr
Güterstraße 4
70372 Stuttgart

Eintritt Hinweise

Auf Spendenbasis 5 €, 10 € oder 15 € (zzgl. Servicegebühr)

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen