Die Stadt gehört UNS.

Imaginale 2023: Nightlight

Ab 3 Jahren
Dauer: 45 Minuten
Objekttheater
Deutsch, wenig Sprache

Spiel: Andy Manley | Puppen, Bühnenbild: Mariann Aagaard, Amanda A. Sigaard | Komposition, Sounddesign: Daniel Padden | Lichtdesign: Anders Kjems | Produktion: Morten Laursen, Alice McGrath | Regie: Bjarne Sandborg

Der Tag neigt sich dem Ende zu und die Amsel singt, um die Nacht zu begrüßen. Bald sind alle eingeschlafen. Alle, außer einem Kind, das sich neugierig fragt, wer denn eigentlich über die Nacht wacht? So beginnt eine magische Reise durch die dunkle und schöne Nacht, bis die Amsel wieder singt, um einen neuen Tag willkommen zu heißen.

Teater Refleksion bietet poetische Vorstellungen für Kinder und Erwachsene. Das Ensemble zeichnet sich durch eine einzigartige Identität und Bildersprache mit Puppen, Musik und wenigen Worten aus. Andy Manley kommt aus Schottland und ist als Schauspieler auf Theater für junges Publikum spezialisiert.

Nächster Termin

Sonntag, 05.02.2023

Beginn

14:00 Uhr
Eberhardstr. 61a
70173 Stuttgart

Vorverkauf

8,00 EUR

Eintritt Hinweise

Ermäßigungen auf Eintrittskarten gelten für Mitglieder des FITZ - Fördervereins und Arbeitslose gegen Vorlage eines Berechtigungsnachweises. Ebenfalls ermäßigten Eintritt erhalten behinderte Besucher mit entsprechendem Ausweis. Deren Begleitpersonen erhalten freien Eintritt, wenn im Ausweis die Begleitregelung "B" vorgesehen ist. Die Preisermäßigung gilt auch für Gruppen ab zehn Personen sind ausschließlich über das FITZ zu buchen.SchülerInnen, StudentInnen und Auszubildende erhalten ermäßigten Eintritt. Im regulären Abendprogramm kosten die Tickets 6,- €. Ein Berechtigungsausweis muss beim Einlass vorgezeigt werden. Inhaber einer Bonuscard zahlen im Abendprogramm 6,-, im Vorabendprogramm 5,- und im Kinderprogramm 4,- pro Karte. Die Karten sind nicht kontingentiert und nur über das FITZ buchbar. Das Internationale Figurentheaterfestival IMAGINALE ist von dieser Regelung ausgeschlossen. Hier gilt für Inhaber einer Bonuscard der ermäßigte Frühbucherpreis.Im regulären Abendprogramm gilt ein freilassendes Preisprofil. Sie haben je nach Möglichkeit die Wahl zwischen 15,- (Standard), 20,- (Solidarpr.), 10,- (Sparpr.) und 5,- (Theater für alle).

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen