Berliner Ensemble

1892 unter dem schlichten Namen "Neues Theater" eröffnet, kann dieser Berliner Prachtbau auf eine über hundertjährige Schauspieltradition zurückblicken. 1954 übernahmen Bert Brecht und Helene Weigel das Haus. Auch 50 Jahre später hat das BE nichts von seinem einstigen Glanz eingebüßt und setzt verlässlich auf große Namen im Spielplan - von Heiner Müller bis Elfriede Jelinek.


Adresse
Berliner Ensemble
Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin
Google Maps
Telefon
+4930284080
Webseite
Öffentliche Verkehrsmittel
S-/U-Bahn Friedrichstraße, Tram M1 und 12
Ausstattung
Neben der Kantine und dem Biergarten gibt es im Kassenfoyer unsere Bar HAUPTEINGANG.