Tapas Tapas Königstraße

Wie ein Sommer auf einer spanischen Finca wird der Aufenthalt im Tapas Tapas: Das kleine Restaurant befindet sich in einem Innenhof an der Königstraße. Und genau das macht den Spanier auch besonders urig. Sowohl draußen im begrünten Hof als auch innen kommt sofort Mittelmeer-Feeling auf. Warme, mediterrane Farben in Beige, Gelb, Rot und Ocker sowie die rustikale Deko, zum Beispiel ein Fass mit Knoblauchzehen, machen echte Spanienfans glücklich. Das Speiseangebot steht dem in nichts nach. Eine gut gefüllte Karte bietet Paella (12,50 €) ebenso wie traditionelle Tapas, zum Beispiel Serranoschinken (7,50 €) und Chorizo (4,20 €). Diese kommen stilecht in kleinen Schälchen an den Tisch und schmecken stets hervorragend. Um die teils längere Wartezeit zu überbrücken – das Restaurant ist äußerst beliebt und daher vor allem am Wochenende meist rappelvoll -, empfiehlt es sich, Brot mit Aioli zu bestellen: Die Knoblauchcreme ist ein Gedicht. Einzig die ältere Dame im Service könnte freundlicher sein; ihre mitunter sehr ruppige Art – Gäste werden schon mal aufgefordert, ihre Bestellwünsche selbst auf einen Zettel zu notieren – ruft bei manchen irritierte Blicke hervor. Weiteres Manko: Kartenzahlung ist nur mit EC-Karte möglich.


Adresse
Tapas Tapas Königstraße
Königstraße 3
01097 Dresden
Google Maps
Öffnungszeiten
Montag geschlossen
Dienstag 17–23 Uhr
Mittwoch 17–23 Uhr
Donnerstag 17–23 Uhr
Freitag 17–23 Uhr
Samstag 17–23 Uhr
Sonntag geschlossen

Magazin-Artikel über Tapas Tapas Königstraße 1