Waldseilpark

Der erste Seilgarten wurde 1875 in Frankreich errichtet, und 1941 setzte der Reformpädagoge Kurt Hahn in Deutschland Seilgärten als erlebnispädagogisches Element ein. Der Waldseilpark Dresden-Bühlau ist viel neuer. Durch die Lage in einem geschützten Tal und durch viele Laubbäume kann dort auch bei stärkerem Wind und Regen geklettert werden. Das Highlight sind spektakuläre Seilbahnen. Für Gruppen, Firmen, Vereine, Schulklassen und Kindergeburtstage gibt es zum Klettern noch weitere interessante Ak - tivitäten. Sogenannte Erlebnisbausteine kann man ganz nach den eigenen Wünschen kombinieren.


Adresse
Waldseilpark
Grundstr. 169
01324 Dresden
Google Maps
Telefon
+493511601898
Webseite
Öffnungszeiten
Apr.-Okt. Mo-Fr 14-20, Sa / So 10-20 Uhr