Galeria am Damm

Bereits seit 1990 ist die Galerie am Damm als ein fester Bestandteil im Loschwitzer Künstlerviertel vertreten. Die lichtdurchfluteten Räume bieten Platz für zeitgenössische Malerei, Grafik, Plastik sowie Fotografie Dresdner Künstler, die vielschichtiger gar nicht sein könnten. Während beispielsweise Gudrun Piper, deren Kunstwerke ständig in der Galerie sind, durch geometrische Formen und Minimalismus überzeugt, legt das Werk Günter Schmitz', das durch weiche Zeichnungen charakterisiert ist, Zeugnis von der Schönheit der Natur ab. Zur 20-jährigen Jubiläumsausstellung steuerte Galerist Peter Eisermann eine eigene Fotodoku bei, die durch die Werke 70 verschiedener Künstler komplettiert wurde. Die Galerie präsentiert sich und ihr Angebot außerdem auch regelmäßig auf Messen, zum Beispiel auf der Internationalen Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst. Auch Rahmungen nimmt die Galerie vor.


Adresse
Galeria am Damm
Körnerplatz 10
01326 Dresden
Google Maps
Telefon
+493512679218
Webseite
Öffnungszeiten
Di-Fr 10-13 und 15-19Uhr