-Bewertung

La Divina

, IvicaNS

Im Juni 1989 kam Michele Cimino nach Frankfurt. Das war kurz nachdem er in seiner Heimat Teggiano an Italiens Westküste das Abi gemacht hatte. Hier in Frankfurt sammelte er dann Erfahrung in der Gastronomie, bevor er im Jahr 2005 schließlich sein eigenes Restaurant La Divina in der Feldbergstraße eröffnete. Was ein Glück! Schon damals schrieb PRINZ, dass das La Divina-Team "angenehm bodenständige Küche zu Preisen bietet, von denen man im Westend nur träumen kann". Und daran hat sich nichts geändert: Die Pizza Verdure (8,50 Euro) mit Tomaten, Käse, Paprika, Blattspinat und Auberginen (alle Beläge sind frisch!) ist grandios gut. Auch die Pasta-Gerichte sind schlicht perfekt. Diesmal begeisterten uns die Spaghetti Diavolo (6 Euro), in der Karte als "pikant" gekennzeichnet. Erfreulich scharf ist die Tomatensoße und richtig fruchtig. Dazu: ein Top-Service und angenehm schlichtes, klassisches Ambiente. Unser Testsieger!


Adresse
La Divina
Feldbergstr. 30
60323 Frankfurt
Google Maps
Telefon
+496971588805
Fax
+496971588806
E-Mail
info@la-divina.de
Webseite
Öffnungszeiten
Täglich von 11-23:30 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U6/7 Westend

Diese Location ist Teil der Top-Liste 1


Magazin-Artikel über La Divina 1