-Bewertung

Stockholm Espresso Club

, PRINZ

Etwas versteckt in den Gassen von Winterhude kann man einen der besten Kaffees in Hamburg genießen. Hier werden Kaffee und Espresso noch von Hand von Baristas gebrüht.

Die Einrichtung ist hell, gemütlich und es weht ein leiser Hipsterwind durch die Dielen. Das Personal trägt stilecht Hemd und Fliege und widmet sich vollkonzentriert der hohen Kunst der Kaffeezubereitung. Klar dauert das Brühen eines Kaffees ein paar Minuten länger, aber diese vergehen wie im Flug, wenn man dem fachkundigen Personal bei der Arbeit zuschaut. Kaum zu glauben wie viele Handgriffe ein wirklich guter Kaffee braucht - wirklich spannend und sehenswert.

Unsere Redakteure sind wahre Kaffeenerds und waren hier wirklich angetan. Der Kaffee kann je nach Sorte sogar fruchtig schmecken und dürfte sogar Nicht-Kaffeetrinker überzeugen. Sehr guten Cappuccino, Espresso so wie heiße Schokolade gibt 's hier natürlich auch. Und Craft Beer aus Schweden, nicht zu vergessen.

Für den kleinen Hunger setzt man hier auf frisch selbstgemachtes Gebäck wie Cookies, Muffins und New York Cheesecake. Von der Karte haben wir bisher nur die Muffins probiert und die waren sehr gut.


Adresse
Stockholm Espresso Club
Peter-Marquard-Str. 8
22303 Hamburg
Google Maps
Telefon
+491604837361
E-Mail
info@stockholmespressoclub.de
Webseite
Facebook
https://www.facebook.com/stockholmespressoclub
Öffnungszeiten
Montag 8–19 Uhr
Dienstag 8–19 Uhr
Mittwoch 8–19 Uhr
Donnerstag 8–19 Uhr
Freitag 8–19 Uhr
Samstag 10–18 Uhr
Sonntag 10–18 Uhr
An Feiertagen gelten die gleichen Öffnungszeiten wie am Wochenende.
Öffentliche Verkehrsmittel
Bus 6 oder 25, Haltestelle Gertigstraße bzw. Goldbekplatz U3, Haltestelle Borgweg
Parken
in den Gassen rund um die Gertigstraße sind Parkplätze Mangelware
Ausstattung
Klein, aber gemütlich, hell und modern eingerichtet

Magazin-Artikel über Stockholm Espresso Club 1