GASSENHAUR

, pixabay.com / Hans

Am 9. September 2017 gibt's Schnitzel auf dem Hamburger Kiez, denn dann eröffnet das GASSENHAUR Restaurant & Beisl zwischen Reeperbahn und Hafen.

Im GASSENHAUR kommen frische, vorwiegend regionale Produkte auf den Teller, von deren Qualität sich das Team persönlich überzeugt hat. Das fängt natürlich beim Fleisch an (hier kommt der Küchencrew um Mathias Klemann nur das feinste Stück vom Kalbsrücken unters Messer) und hört da noch lang nicht auf: Die Erdäpfel liefert etwa die Familie Tobaben aus dem Alten Land, die Preiselbeeren sind eine Spezialrezeptur aus der Manufaktur von Marge Ziegler, die Semmelbrösel werden aus der Kruste von knackfrischem Hamburger Weißbrot gemacht. Das Schnitzel steht zwar ausdrücklich im Fokus der feinen, kleinen Speisekarte, aber auch Vegetarier und Fischfreunde werden fündig. Und einen anständigen Kaiserschmarrn gibt’s natürlich auch.


Adresse
GASSENHAUR
Kastanienallee 32
20359 Hamburg
Google Maps
Webseite
Facebook
https://www.facebook.com/Gassenhaur/
Öffnungszeiten
Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch 17–23 Uhr
Donnerstag 17–23 Uhr
Freitag 17–23 Uhr
Samstag 17–23 Uhr
Sonntag 17–23 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
Bus: Davidstraße