J's

Vor gut einem Jahr übernahm Partykönig Michael Ammer die konzeptionelle Leitung im J's. Schnell etablierte sich die Disco im vierten Stock des alten Luftschutzbunkers am Heiligengeistfeld im Hamburger Nachtleben. Durch Ammers gute Beziehungen zur High Society wurde das J's bald zur wochenendlichen Anlaufstelle für Models, Schickis und Prominente wie Dieter Bohlen, Jenny Elvers und etliche Soapstars. Die Hamburger lieben das J's: Hier trägt man Schwarz, aber sexy muss es sein. Außerdem gibt eine klare Hierarchie, wie man an den zwei verschiedene VIP-Lounges sehen kann: Eine für die echten Promis und eine für die, die gerne prominent wären. Wer weder in die eine noch in die andere reinkommt, vergnügt sich eben auf der riesigen Tanzfläche zu Househits und Dance-Classics. Da ist es ohnehin spannender, nur die Drinks müssen dann selbst bezahlt werden.


Adresse
J's
Feldstr. 66
20359 Hamburg
Google Maps