-Bewertung

Bar Cassis

Inhaber, Patron und Motorradfan Daniel Palikucin ist im Univiertel bekannt wie der berühmte bunte Hund, sein Lokal ist Anlaufpunkt für Anwohner und Freunde. Wer allein kommt, ist spätestens zum Dessert in ein Gepräch mit den Gästen am Nachbartisch verwickelt, denn die Atmosphäre ist familiär in der Eckbrasserie. Nicht nur mittwochs, wenn Palikucin mit einem Dreigängemenü für nur 13,50 Euro lockt (Reservierung dringend empfohlen). Auch sonst sind die Preise okay, das Interieur ist typisch und das Essen geradlinig: Landküche mit kräftigen Aromen, das Lamm etwa duftet richtig nach Schaf, die Ratatouille unter dem Loup de Mer ist herzhaft gewürzt. Zum Entree hat der Patron stets frische Austern (Stück 1,80 Euro), zum Dessert eine sehr gute Crème brûlée, geradezu überladen mit Bourbon-Vanille.


Adresse
Bar Cassis
Grindelhof 39
20146 Hamburg
Google Maps
Telefon
+494045000300
Fax
+494035070541
E-Mail
info@brasserie-cassis.de
Webseite
Öffnungszeiten
Mo-Fr 11.30-15 u. 17-1, Sa/So 17-1 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
Bus Grindelhof