Gekreuzte Möhrchen

Nach einem tollen Abend mit Freunden gleicht die Küche, in der man so nett beisammensaß, nicht selten einem Schlachtfeld. Dann heißt es erst mal Großreinemachen, und während man versucht, verkrustete Fettspritzer von der Arbeitsplatte zu wischen, schwindet der Gedanke, in naher Zukunft wieder Gastgeber sein zu wollen. Dennoch: "In Küchen verbringt man die schönsten Abende", sind Frank Gautier und Ulf Mahn überzeugt. Die beiden pfiffigen Hamburger haben deshalb nach einer Möglichkeit gesucht, gemeinsam mit Freunden in netter Atmosphäre zu kochen, ohne sich am nächsten Tag dem Putzen widmen zu müssen. "So ist unser Lokal entstanden", erzählt Mahn. Von 8 bis 14 Uhr ist"Gekreuzte Möhrchen" ein Café, das von montags bis samstags auch selbst gebackenes Biobrot, frisch belegte Schnittchen und leckere Suppen anbietet. Abends wird die exklusiv eingerichtete Küche vermietet: "Dann hat jeder die Möglichkeit, gemeinsam mit bis zu 16 Freunden zu kochen und einen wunderschönen Abend zu erleben. Und aufgeräumt werden muss danach auch nicht mehr, darum kümmert sich unser Team." Auf Wunsch vermitteln die beiden Geschäftsführer auch ausgewählte Eventköche, falls sich jemand nicht ohne Profihilfe an den Herd traut. Nur die für das Menü benötigten Lebensmittel und Getränke müssen selbst mitgebracht werden - und natürlich die gute Laune für einen außergewöhnlichen Abend


Adresse
Gekreuzte Möhrchen
Bernstorffstr. 89
22767 Hamburg
Google Maps
Telefon
+494397094
Webseite
Öffnungszeiten
Café:Mo-Sa 8-14 Uhr