Achtermannsches Haus

Wilhelm Raabe, Erzähler des poetischen Realismus und Ehrenbürger der Stadt, lebte viele Jahre in Braunschweig. Im Raabe-Haus können neben persönlichen Erinnerungsstücken und der Dokumentation des Werkes auch Aquarelle und Zeichnungen des Dichters bewundert werden. Außer der Gedächtnisstätte befindet sich hier auch das Literaturzentrum Braunschweig.


Adresse
Achtermannsches Haus
Reichsstr. 3
38100 Braunschweig
Google Maps