Calenberger Neustadt

Erst seit 1824 ist die zwischen den Flüssen Leine und Ihme gelegene Calenberger Neustadt mit der Altstadt Hannovers vereinigt. In den verwinkelten Straßenzügen lässt sich einiges entdecken: der Neustädter Markt und die St.-Johannis-Kirche, in der der Philosoph Leibnitz beigesetzt wurde, sind neben vielem anderen einen Besuch wert.


Adresse
Calenberger Neustadt
Neustädter Markt -
30169 Hannover
Google Maps