Gutsschenke des Fürsten zu Münster

Die Gegend hat sich bewährt: Schon 1213 wurde hier von Augustinermönchen ein Gasthof eingerichtet. Die Gutsschenke von heute ist aus dem Jahre 1628. Heidschnucken, Karpfen und andere Tiere gehören zu dem familienfreundlichen Landgasthof und bescheren den Gästen frische Gerichte wie Heidschnuckenbraten... Sie können hier auch übernachten.


Adresse
Gutsschenke des Fürsten zu Münster
Haus 42
31188 Holle
Google Maps