-Bewertung

BISTRO Schweizerhof

, PRINZ

Küchenchef Lars Wolfram kocht gern gegen den Strich und spannt mit seinen jungen 29 Jahren den Bogen zwischen Tradition und Moderne jedes Jahr ein wenig weiter. Er ist mutig genug, auf seine alle sechs Wochen wechselnde Abendkarte neben Klassikern wie Kalbsleber Berliner Art mit Kartoffelpüree oder Schnitzel mit Bratkartoffeln auch mal seine zeitgemäßen und bisweilen unkonventionellen Interpretationen von Vitello Tonnato und Cordon Bleu zu setzen: Die traditionelle kalte Vorspeise aus Norditalien motzt er mit Saku- Thunfisch in feinster Sushi- Qualität, eingelegtem Rettich und Stielkapern auf, und das altmodische, mit Käse und Schinken gestopfte Kalbsschnitzel entstaubt er frech und füllt ein Paderborner Hähnchen mit Schinken vom Havelländer Apfelschwein, norddeutschem Rohmilchkäse, Blattspinat, Datteltomaten und Kartoffelchips. Diese köstlichen Extravaganzen machen auch vor feinem Fisch nicht halt: Neben beinah schon biederen Edelflossern wie Seezunge und Steinbutt finden sich exotische Tropentaucher wie Barrakuda und Papageienfisch, die hübsch anzusehen in der Vitrine an der Showküche auf Eis liegen. Ein weiterer Geniestreich aus Wolframs Ideenküche: Der neue Restaurantleiter ist ein ausgebildeter Koch, der die Gäste nun noch kompetenter beraten kann. Die Weinkarte konzentriert sich auf ausgewählte Tropfen aus Deutschland, Frankreich und vermehrt auch aus Südafrika. Die Terrasse vor der Tür wurde im Sommer frisch bepflanzt und möbliert und ist nun deutlich einladender.


Adresse
BISTRO Schweizerhof
Hinüberstr. 6
30175 Hannover
Google Maps
Telefon
+495113495253
Fax
+495113495123
E-Mail
bistro@schweizerhof-hannover.de
Webseite
Öffnungszeiten
Montag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Dienstag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Mittwoch 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Donnerstag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Freitag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Samstag 12–0 Uhr
Sonntag 12–0 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
Hbf U1/2/3/7/8/9, U10/17 (oberirdisch), Bus 121/128/134 Parkplatz vorhanden

Magazin-Artikel über BISTRO Schweizerhof 2