Wo ist Tom?

"Wo ist Tom?" ist ein Café, das Gutes tut. Wie das geht? Es wird von der Perspektive Lebenshilfe geleitet, die sich für behinderte Menschen einsetzt. In seinem gemütlichen Café in Sülz schafft der Verein Arbeitsplätze für Menschen mit und ohne Handicap. Der Name "Wo ist Tom?" soll an den Gründer der Lebenshilfe, Tom Mutters, erinnern.

Doch selbst ohne diese Mission wäre Wo ist Tom? immer einen Besuch wert. Die Einrichtung ist klar und trotzdem gemütlich, und der Speisekarte merkt man an, dass sich die Macher einige Gedanken gemacht haben. Sie ist stimmig und macht Lust aufs Bestellen.

Neben einem ganztägigen Frühstück von klein bis riesig stehen frische Salate und täglich frisch gekochte warme Gerichte auf dem Menü. Die reichen von einfachen Snacks wie hausgemachtem Dip mit Gemüsecrackern bis hin zu großen Hauptgerichten wie Schweinefilet nach Saltimbocca-Art mit Bratkartoffeln und Salat, geröstetem Gemüse und aromatisiertem Reis in gelber Rüben-Sauce. Klingt lecker? So schmeckt''s auch!

Großen Wert legen die Köche auch auf viele vegetarische und vegane Einträge auf der Karte. Außerdem gibt''s jeden Tag frischen gebackenen Kuchen.


Adresse
Wo ist Tom?
Zülpicher Str. 309
50937 Köln
Google Maps
Telefon
+4922116864477
Webseite
Öffnungszeiten
Mo-Fr 9-18.30, Sa/So 10-18.30 Uhr