Kloster Nimbschen

Von dem einst mächtigen Zisterzienserinnenkloster Marienthron aus dem 13. Jahrhundert sind heute nur noch Ruinen erhalten. Berühmt wurde das Kloster durch Katharina von Bora, die hier von 1509 an als Nonne lebte, ehe sie 1523 nach Wittenberg floh. Zwei Jahre später heiratete sie Martin Luther, der seinerzeit noch Mönch war.


Adresse
Kloster Nimbschen
Nimbschener Landstr. 1
04668 Grimma
Google Maps