-Bewertung

Maximilians

Ludger Fetz bleibt die Nummer eins im Kurort. Sorgsam zubereitet sind sowohl die klassischen Gerichte wie Rehrücken unter einer Kräuterkruste wie auch die modernen, etwa Perlhuhnbrust-crépinette mit lauwarmem Kartoffelsalat. Lob auch für die süße Abteilung: crème brûlée oder Himbeer-tartelette mit Löwenzahnblüten-Eis sind ein köstlicher Abschluss. Gute Weine.


Adresse
Maximilians
Freibergstr. 21
87561 Oberstdorf
Google Maps