-Bewertung

Wirtshaus zum Straubinger

Nur einen Steinwurf vom Viktualienmarkt entfernt wird seit Jahren Qualität ganz groß geschrieben. Dafür steht auch der Klassiker: Schnitzel vom Schweinerücken in Röstzwiebel-Speck-Panade (12 Euro). Oder darf es ein deftiges Dunkelbier-Gulasch vom Werdenfelser Weiderind mit Blaukraut und Kartoffelknödel (14 Euro) sein? Beides mundet vorzüglich. Während drinnen lange Holztische und dunkle Vertäfelung das Ambiente dominieren, präsentiert sich der kleine Biergarten als Schatten spendende Erholungsoase im hektischen Innenstadtleben. Als Durstlöscher wird hier das frisch vom Fass gezapfte Hacker Pschorr Hell serviert (0,5 Liter/3,80 Euro).

Lunch-Tipp: Für 6,50 Euro fliegen mittags Schmankerln innerhalb von 15 Minuten auf den Tisch. Ist''s eine Sekunde darüber, bezahlt der Wirt das Essen.


Adresse
Wirtshaus zum Straubinger
Blumenstr. 5
80331 München
Google Maps
Telefon
+49892323830
Fax
+498923238320
E-Mail
info@zumstraubinger.de
Webseite
Öffnungszeiten
Mo-Sa 10-1, So 11-23 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U/S Marienplatz