-Bewertung

Sushi Wrap

Die Filiale am Hauptbahnhof versorgt schon seit einiger Zeit Sushi-Fans mit Riesenrollen, jetzt gibt's zwei weitere Sushi-Wrap-Buden, im Tal und am Ostbahnhof. Schon für zwei Euro kriegen wir hier frische Avocado, knusprige Shrimps, mürben Thunfisch und andere Leckereien, eingewickelt in Reis und Seetangblätter in Riesengröße, als echte Wraps eben. Von den 2-Euro-Teilen gibt es drei sogar zum Preis von 5 Euro. Die luxuriöseren Premium- Wraps hingegen gibt es nur im Tal, für 3 Euro das Stück. Was uns begeistert hat: die Qualität. Mit Sushi-Handwerkskunst hat das zwar nichts zu tun, aber: Zutaten frisch, Reis toll, die Wraps sind leicht auf dem Weg zu essen, schmecken köstlich, ganz ohne Zusatzstoffe. Einziger Wermutstropfen: Die Ware wird gekühlt. Ist eigentlich löblich und selbstverständlich, für Sushi-Genuss aber eher schlecht. Zu kaltes Sushi verliert an Geschmack. Darum: kaufen, dann ein paar Minuten warten und "anwärmen". So schwer das Warten auch fallen mag.


Adresse
Sushi Wrap
Bahnhofsplatz 2
81241 München
Google Maps
Webseite

Magazin-Artikel über Sushi Wrap 1