Spitalkeller im Steinhaus

Gemäß der Ordensregeln der seit dem 13. Jh. in Überlingen ansässigen Franziskaner erlebt man die 1348 geweihte Klosterkirche: flachgedeckte, turmlose Basilika in bewusst schlichten Architekturformen mit großzügigem, gut proportioniertem Innenraum. Die unter J.M. Beer 1752 einsetzende Umgestaltung führte zur gelungensten Barockisierung spätgotischer Substanz, einer im Bodenseeraum beliebten stilistischen Modernisierung. Das Deckengemälde F.L. Herrmanns im Hauptschiff öffnet die Decke mittels raffinierter Scheinperspektive.


Adresse
Spitalkeller im Steinhaus
Steinhausgasse 1
88662 Überlingen
Google Maps