Kochen macht Spaß, jemandem dabei zuzugucken manchmal sogar noch mehr. In Berlin gibt es viele Orte, an denen Spitzenköche euch vor euren Augen das gewünschte Gericht frisch zubereiten und dabei noch das eine oder andere kleine Kunststück mit einbringen.

Lin's Mandarin 2

Charlottenburg, Uhlandstraße 170a, 10719 Berlin
Tel: 030 31999885
Öffnungszeiten: tägl. 12-23.30 Uhr
www.lins-mandarin.de

Man munkelt, dass Herr Lin der erste Koch war, der das „Show Cooking“ nach Deutschland brachte. Der überaus engagierte und sympathische Herr hat sich glücklicherweise in Berlin niedergelassen und versorgt seine zahlreichen Gäste nun bereits seit einigen Jahren mit köstlichen Gerichten aus China und der Mongolei. Das besondere am „Lin's Mandarin“ ist die Kombination aus Buffett und der anschließenden Zubereitung der auserwählten Speisen direkt vor den Augen des Tellerbesitzers. 15,90€ kostet dieses Essen der besonderen Art und lässt euch die Auswahl zwischen Fisch, Fleisch und Huhn über Nudeln und Reis bis hin zu Gemüsesorten aller Art.

Für Fans von: mongolischer Küche

Sakura

Prenzlauer Berg, Oderbruchstraße 8-10, 10369 Berlin
Tel: 030 9705429
Öffnungszeiten: Mo-Fr 11.30-14.30, 17.30-23 Uhr, Sa-So 11.30-23 Uhr
www.sakura-berlin.de

Wir bleiben in Asien, allerdings in Japan, denn von dort kommt das traditionelle „Teppanyaki“. Dies ist eine Kochkunst, bei der die verschiedensten Gerichte vor euren Augen auf einer großen Stahlplatte frisch zubereitet werden. Es hat durchaus etwas akrobatisches, wenn die Teppanyakimeister das Essen durch die Luft wirbeln und macht einfach Spaß. Das „Sakura“ achtet sorgfältig auf die Herkunft der verwendeten Fleisch- und Gemüsesorten und verzichtet zudem auf Geschmacksverstärker, wie beispielsweise Glutamat. Ab 12€ bekommt ihr ein Erlebnis, das ihr so schnell nicht wieder vergessen werdet.

Für Fans von: japanischer Kochakrobatik

Parlamento Degli Angeli

Kreuzberg, Bergmannstraße 109, 10961 Berlin
Tel: 030 81806400
Öffnungszeiten: tägl. 12-01 Uhr

Wir wechseln den Kontinent und reisen ins Land der Pasta und Pizza – Italia! Im Kreuzberger Kiez der Bergmannstraße befindet sich das sehr authentische Restaurant „Parlamento“. Zwar kann man hier nicht explizit das Show-Cooking mitbestellen, aber um so überraschender und einmaliger ist es demnach, wenn der Pizzachef plötzlich vor seinen Gästen auf dem Zeigefinger in italienischster Weise aus einem Klumpen Teig eine Pizza dreht. Die wird dann in der Küche mit allerlei leckeren Dingen belegt, kurz in den Ofen geschoben und zack, habt ihr ein kulinarisches Meisterwerk auf eurem Teller liegen!

Für Fans von: riesengroßen, dünnen Pizzen

Prime Catering

Tel: 030 30383971
www.prime-catering-events.de

Ihr plant ein großes Event und sucht einen besonderen und leckeren Catering-Service? Wie wäre es da zum Beispiel mit einer Live-Cooking-Variante, bei der euren Gästen vor ihren Augen die gewünschten Gerichte zubereitet werden! Ihr braucht euch weder um den Aufbau noch die Auswahl zu kümmern, denn dieser Service ist im Catering-Programm inbegriffen. Spitzenköche werden zu einem Highlight auf eurem Event beitragen und bestimmt auch mal den einen oder anderen Geheimtipp verraten...

Für Fans von: ganz besonderem Catering-Service

Daitokai

Tiergarten, Tauentzienstraße 9-12, im Obergeschoß des Europa-Centers, 10789 Berlin
Tel: 030 2618090
Öffnungszeiten: tägl. 12-15 Uhr und 18-24 Uhr
www.daitokai.de

Das „Daitokai“ ist ein „Teppanyaki“-Restaurant der Spitzenklasse. Passend an der Spitze des Europa-Centers gelegen, könnt ihr hier japanische Kochkunst auf höchstem Niveau erleben. Das Restaurant ist schlicht eingerichtet, Blickfänger ist definitiv der Koi-Teich in der Mitte. Wenn ihr hier in einer größeren Gruppe essen wollt, solltet ihr auf jeden Fall im Voraus einen Tisch reservieren, da das „Daitokai“ sehr beliebt ist. Auch bei japanischen Touristen findet es großen Anklang, ein besseres Zeichen für authentische Landesküche kann es also wohl kaum geben.

Für Fans von: japanischer Meisterküche

Alle Locations findet ihr auch im PRINZ-Locationguide