Faserstoff-Fabrik

Was als Faserstoff-Fabrik begann, wurde 1926 Munitionsfabrik des deutschen Heeres und diente anschließend den Russen als Panzerwerkstatt. Heute werden in den alten Backsteinhallen u.a. Relikte der sowjetischen Propagandakunst ausgestellt. Beeindruckend ist auch die Eisenbahnfähre, von deren Art es nur zwei in Deutschland gibt.


Adresse
Faserstoff-Fabrik
Zehdenickerstr. -
16789 Fürstenberg/Havel
Google Maps