Elbchaussee

Die Elbchaussee, 9 km lang, Deutschlands reichste Straße, führt von Altona bis in den Villenvorort Blankenese. Sie wurde 1831 von Hamburger Großkaufleuten und Reedern angelegt, um eine gute Verbindung von den in prachtvollen Parks gelegenen Landsitzen zu ihren Kontoren in der Innenstadt zu schaffen.


Adresse
Elbchaussee
Elbchaussee -
22765 Hamburg
Google Maps