8 °C So, 8. Dezember 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Leipzig  ›  Locations  ›  Stadtleben  ›  Unterkünfte  ›  Hotel  ›  Integrationshotel Philippus

Integrationshotel Philippus

Seit kurzem gibt es das erste Integrationshotel in Leipzig, welches Arbeitsplätze für Behinderte schafft und Barrierefreiheit auch für den Gast möglich macht: das Integrationshotel Philippus. Die Symbolik „Bewirtung, Beherbergung und Botschaft“ stehen für die drei Säulen des Umbauprojekts der BBW-Leipzig-Gruppe: Gastronomie, Hotel und Gotteshaus. Angrenzend an die Philippuskirche und mit Blick auf den Karl-Heine-Kanal im Stadtteil Lindenau-Plagwitz, können nach sechs Jahren denkmalgerechter Bauzeit Gäste empfangen werden.

Das 100-jährige Gebäudeensemble der lange ungenutzten Kirche, bestehend aus dem alten Pfarrhaus und historischem Saal, ist nun dem Integrationsbetrieb der BBW-Leipzig-Gruppe zugehörig. Der Bezug zur Historie wird nicht nur durch die originalen Fenster und Lampen im historischen Saal aufgenommen, sondern auch im großzügigen hölzernen Treppenhaus. Das Integrationshotel umfasst 29 Zimmer mit 58 Betten, darunter auch vier rollstuhlgerechte Zimmer. Bei der Einrichtung wurde viel Wert auf diverse Beeinträchtigungen gelegt, beispielsweise sorgt eine Lichtanlage für Komfort für Hörgeschädigte. Diese ist mit der Klingel des Zimmers gekoppelt und kündigt die Zimmermädchen an. Zur behindertengerechten Ausstattung gehören nicht nur ein Fahrstuhl, der die einzelnen Etagen anfährt, sondern neben regulären Parkplätzen auch vier barrierefreie Parkplätze, die den schwellenfreien Zugang zum Hotel ermöglichen.


Adresse

Integrationshotel Philippus
Aurelienstraße 54
04177 Leipzig

Kontaktmöglichkeiten


Diese Locations könntest du interessant finden:

Hotel, Stadtleben, Unterkünfte

Vienna House Easy

Goethestraße 11 Leipzig