Di Mai 24 15°C 23:12:03
Prinz.de  ›  Archiv  ›  Live in der Feuerwache

Live in der Feuerwache

Alle Freunde melancholischer Melodien werden mit Spannung darauf gewartet haben: das neue Album von Maximilian Hecker. Pünktlich zum Beginn der dunklen Jahreszeit beehrt uns der Meister des Nachdenklich-Pop mit einem Live-Auftritt in Magdeburg am 20. Oktober. Sein aktuell viertes Studioalbum „I´ll be a virgin, i`ll be a mountain“ steht dabei im Mittelpunkt der neuen Tour. Oberflächlich betrachtet zählt die neue Platte zu den positivsten, die er bisher gemacht habe. Doch gerade das, was man so leichtfertig immer Melancholie nennen möchte in seinen Songs, hat für ihn eine andere, ja gegenteilige Bedeutung. Seine Vorstellung von Glückseligkeit mag sich von der anderer Leute unterscheiden und bezieht sich nicht auf Spaß, lachen oder tanzen, sondern auf die Befreiung von der Last, die das Leben birgt.
Hecker, der auch in Asien auf einen sehr grossen Fan-Club verweisen kann, beweist mit seinem neuen Album jedoch eindrucksvoll, dass er im Hier und Jetzt angekommen ist, wenn er singt: „I lose my daydreams, I lose my colours, I lose my longing, I find myself“. Bleibt zu hoffen, dass ihn die Aussöhnung mit der irdischen Gewöhnlichkeit nicht zuviel Kraft kostet und seinen kreativen Pool weiter sprudeln lässt. Am Freitag kann sich jeder live selbst davon überzeugen.

VVK 10 € (Tel. 60 28 09)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading