20 °C Do, 27. Juni 2019 Uhr
Prinz.de  /  München  /  Locations  /  Prinz-Location  /  Knödel Express
Prinz-Tipp

Knödel Express

Wer im Münchner Süden (Sendling/Solln) residiert, kann sich über einen echt bayrischen Lieferservice freuen. Wir haben den Knödel-Express per Online-Bestellung getestet und waren begeistert. Nach genau 45 Minuten Lieferzeit (zur Sonntagabend-Primetime) standen die Speisen in Aluschalen verpackt und gut temperiert auf dem Tisch. Der Klassiker Schweinsbraten überzeugt mit leckerer Kruste, saftigem Fleisch und einem ordentlich großen Kartoffelknödel sowie Speck-Krautsalat für erschwingliche 9,80 Euro. Das Reh, butterzart, aber leider auch mit extrem buttrigen Nussspätzle, schlägt als Ragout mit 14,20 Euro auf Bauch und Geldbeutel.

Nachspeisentechnisch bekommt der knusprig-warme Apfelstrudel für 4,80 Euro die Höchstnote, aber auch die vanilligen Bierteig-Apfelkücherl sind sehr zu empfehlen – für 5,10 Euro allerdings auch kein Pappenstiel. Die Portionsgrößen sind ordentlich, die Preise allerdings auf Restaurantniveau. Und das ist nicht verwunderlich, denn das Essen kommt aus einer echten Gasthausküche: dem Sollner Wirtshaus Schützenlust von Stefan Oberndorfer. Ein besonderer Tipp für ganz Hungrige: Knödel oder Spätzle in Soße noch mal als Extra-Beilagen mitbestellen, das ist günstig und lässt etwaiges Magenknurren garantiert bis zum nächsten Tag verstummen.


Adresse

Knödel Express
München