13 °C So, 19. Mai 2019 Uhr
Prinz.de  /  München  /  Locations  /  Stadtleben  /  Unterkünfte  /  Luxus  /  Bayerischer Hof
Prinz-Tipp

Bayerischer Hof

Münchens ältestes Luxushotel, erbaut im Jahr 1841, ist weltberühmt für sein besonderes Flair. Und es ist beileibe weit mehr als nur ein Hotel. Denn für viele Münchner ist es auch ein beliebter Treff, um vom Alltag zu entspannen. Ob erstklassiger Jazz und Latin im Nightclub, ein Sundowner auf der Dachterrasse mit traumhaften Blick über München oder einfach nur ein paar Stunden Wellness im Blue Spa – das Angebot ist so vielfätig, dass man ohne weiteres einen ganzen Tag nur im Hotel verbringen kann. So ganz nebenbei verfügt das Haus auch über vier erstklassige Restaurants – Atelier, Garden, Trader Vic“s und den bayrischen Palais-Keller.

Brunch:
Her mit den Mistwetter-Sonntagen! Wir brunchen ganz jazzig den Schlechtwetter- Blues mit bayrischen Frühstücksschmankerln und internationalen Leckereien zu Swing & Co nieder. Wo? Im Hotel Bayrischer Hof. Kostenpunkt: rund 37 Euro. Der Clou: Gespeist wird im historischen Salzlager- Gewölbe von 1425.

Hochzeit:
Prunkvoll, modern oder urig: Unter den 40 Veranstaltungsräumen des Luxushotels findet sich der passende Rahmen für jeden Geschmack. In der Umgebung befinden sich zahlreiche Kirchen, eine freie Trauung in einem der festlichen Räume ist aber ebenfalls möglich. Auf Wunsch übernimmt das Hotel die komplette Planung vom Druck der Einladungen über die Hochzeitstorte bis zu Dekoration und Musik.


Adresse

Bayerischer Hof
Promenadeplatz 2-6
80333 München

Telefon

+498921200

E-Mail

E-Mail

Öffnungszeiten

Sonntag 00:00–00:00 Uhr
Samstag 00:00–00:00 Uhr
Freitag 00:00–00:00 Uhr
Donnerstag 00:00–00:00 Uhr
Mittwoch 00:00–00:00 Uhr
Dienstag 00:00–00:00 Uhr
Montag 00:00–00:00 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel

U/S Marienplatz