14 °C Sa, 19. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  München  ›  Locations  ›  Ausgehen  ›  Konzertlocations  ›  Atomic Café
Prinz-Tipp

Atomic Café

Von wegen Atomausstieg. 1997 fuhr das Atomic Café zum ersten Mal die Brennstäbe hoch und seitdem ging die Indie-Geschmackszentrale nie vom Netz. Internationale Acts wie The Wombats, Mumford & Sons oder James Blake spielten zum ersten Mal in München in der blau-orangen Sixties-Zeitkapsel an der Neuturmstraße. Das DJ-Programm unter der Woche spannt den Bogen vom „James Deanstag“ mit Sixties- und Indie-Krachern über den legendären „Britwoch“ für alle Indie und Indietronic- Fans bis zum „D-Day“, der viel Groove, Soul, Dubstep und Breakbeat mixt. Am Wochenende gehört der Freitag mit Beat und Soul den Sixties-Fans, während der neue Samstag neben der Atomic-Stammcrew auch nationale und internationale Indie-und Indietronic-DJs nach München holt. Voraussichtlich im Herbst 2013 wird der Club seine alte Location verlassen, ob und wo es weitergeht, war zu Redaktionsschluss noch nicht zu erfahren.


Adresse

Atomic Café
Neuturmstr. 5
80331 München

Kontaktmöglichkeiten

Öffnungszeiten

Sonntag geschlossen
Samstag 22:00–03:00 Uhr
Freitag 22:00–03:00 Uhr
Donnerstag 22:00–03:00 Uhr
Mittwoch 22:00–03:00 Uhr
Dienstag geschlossen
Montag geschlossen

So-Di: In der Regel geschlossen; Mi-Sa: Ab 22Uhr geöffnet.

Öffentliche Verkehrsmittel

U/S Marienplatz

Magazin-Artikel über Atomic Café:

Diese Locations könntest du interessant finden:

Ausgehen, Kleidung & Accessoires, Konzertlocations, Outletstore, Shopping & Style

Designer Outlet

Kasernenstraße 1 Berlin
Ausgehen, Konzertlocations

Academie Lounge

Köthener Str. 44 Berlin