12 °C Sa, 19. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Regional  ›  Neu entdeckt: MRQT

Neu entdeckt: MRQT

Der wohl coolste Laden für Männer-Streetwear hat in der Stadtmitte eröffnet: MRQT rockt mit exklusiver Ware aus aller Welt!



Modische Streetwear für den Mann von exklusiven Marken aus aller Welt gibt es seit kurzem im neu eröffneten MRQT („Markt“ gesprochen) in der Stuttgarter Stadtmitte. Erdal Ersan hat neben seiner Sneakerboutique SUPPA, die es seit über einem Jahr in der Paulinenstraße gibt, gleich nebenan an der Hausnummer 44 seinen zweiten Laden eröffnet. Zusammengesetzt bedeuten die Namen „Supermarkt“. Denn auch die angebotenen Produkte bauen aufeinander auf. Eingekleidet mit trendigen Schuhen, ist der Kunde bereit, trendy eingekleidet zu werden.

Im MRQT gibt es Streetwear für den Mann. „Wir haben Marken, die es in Stuttgart sonst nirgendwo gibt. Die Ware kommt aus Australien, Neuseeland, USA und Spanien“, sagt der Inhaber. Coole Mützen, Baseballcaps, Hoodies, Hosen, Strümpfe, Rucksäcke und vieles mehr, unter anderem ein Bart-Pflege-Set, gibt es in der stylischen Boutique, die für Aufsehen sorgt. Immer wieder bleiben Leute, die an der Paulinenstraße entlang schlendern am Schaufenster stehen und kommen in den Laden. Sogar aus Berlin kommt eine junge, modisch gekleidete Männergruppe beim PRINZ-Besuch vorbei. „Das sind Fans von meinem Laden aus der Hauptstadt, die besuchen mich öfters“, freut sich Erdal über soviel Zuspruch.

Der Laden ist in schlichtem Ambiente gehalten, dreiviertel der Wände sind in der Farbe weiß gestrichen, denn „die Ware soll im Vordergrund stehen“, so der Inhaber zum Ladenkonzept. Ganz schlicht ist das Ambiente dann aber auch nicht: Der Züricher Architekt Rippmann Oesterle Knauss (ROK) hat eine komplette Wandseite stylisch gestaltet. Hier sieht man 22.000 (!) Holzstäbe aus der Wand ragen. Auf jeden Fall ist diese Form der Raumgestaltung in der ganzen Stadt einzigartig. „Das ist der Eyecatcher des Shops. Wir haben die nach der Vorlage des Architekts in Eigenarbeit gesägt und reingeklebt“, betont der Inhaber.

Die Mitarbeiter kennen sich aus und beraten den Kunden kompetent und freundlich. Es ist Inhaber Erdal Ersan eine Herzensgelegenheit, dass die Stuttgarter Männer in Zukunft modisch gestylt auf die Straße gehen. Dieses Angebot sollte man doch bereitwillig annehmen!

Bewertung: Klare 5/5 (5 von 5 möglichen Sternen)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.