22 °C Fr, 14. August 2020 Uhr
Prinz.de  ›  Gastro  ›  Ein Sushi Restaurant, das Bäume pflanzt?

Ein Sushi Restaurant, das Bäume pflanzt?

I LOVE SUSHI in Stuttgart ist das weltweit erste Sushi-Restaurant, das Bäume pflanzt. Aber warum, fragst du dich? Wie soll das gehen? Und vor allem wo? Und was muss ich als Sushi-Liebhaber*in tun, um mit dabei zu sein? Das alles erklärt dir hier PRINZ.

PRINZ Tweet

Wer ist I LOVE SUSHI?

Für alle, die es noch nicht wussten: I LOVE SUSHI macht das beste Sushi Stuttgarts. Die Sushi-Spezialisten in der Rosenbergstraße 69 in Stuttagrt bieten ein paar Sitzgelegenheiten direkt im Lokal, doch haben sich überwiegend auf ihren flinken Lieferservice spezialisiert. Das Einzige, was sie noch besser können als Sushi liefern, ist Sushi kreieren – und zwar frisch, von Hand, mit viel Liebe und Geschick. Wer im Laden vorbei kommt, darf live miterleben, wie Reis, Fisch und Gemüse zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis kombiniert werden.

Und diese Bäume?

Seit Gründung von I LOVE SUSHI im Jahre 2009 war für die Gründer Karin und Stefan Nachhaltigkeit stets höchste Priorität. Sie liefern mit Elektroautos, geben genaueste Auskunft über die Herkunft ihres Fisches und liefern auf Wunsch in einer wiederverwendbaren Box, um Einwegverpackung zu sparen.

Und nun kommt der nächste Clou: Seit 2019 pflanzt I LOVE SUSHI auch noch Bäume! Dafür haben sie eigens die sogenannte „TreeRoll“ entwickelt. Das sind vier unfassbar feine BigRolls gefüllt mit Shiitake, Gurke, roten Zwiebeln und Oshinko, getoppt mit Yuzumayo und Chilifäden.

Ganz im Sinne der Weltrettung gibt es die TreeRoll sowohl in vegetarischer als auch in veganer Ausführung. Und das Beste daran ist: TreeRolls retten tatsächlich den Planeten!

In Kooperation mit Click A Tree pflanzt I LOVE SUSHI  für jede verkaufte TreeRoll einen Baum. Diese Bäume kreieren Lebensraum für bedrohte Tierarten, bekämpfen den Klimawandel und schaffen Arbeitsplätze für lokale Kommunen.

Somit tust du drei guten Taten – und all das, während du dir genüßlich die nächste TreeRoll in den Mund schiebst.

Da schmeckt das sensationelle Sushi gleich noch viel besser, oder? Praktisch sen-sushi-nell.

Wo wird gepflanzt?

Bei der Wiederaufforstung hat sich I LOVE SUSHI  für Click A Tree’s Wiederaufforstungsprojekt in Ghana entschieden. Dort schaffen die Bäume nicht nur Vollzeiteinkommen für die lokale Gemeinde, sondern unterstützen gleichzeitig eine Unternehmerschule vor Ort. Hier verbessern arbeitslose junge Menschen ihre Englischkenntnisse und lernen, wie man einen Businessplan schreibt oder warum Marketing wichtig ist.

Wenn du also deine nächste Tree Roll bestellst, trägst du dazu bei, dass diese jungen Menschen sich selbst eine bessere Zukunft erschaffen können.Bei Interesse findest du hier mehr zum Baumpflanzprojekt in Ghana, inklusive der Aufforstungsmethode, der genauen Stelle der Bäume, den gepflanzten Baumarten und den bisherigen Erfolgen. Und ja, ein paar schlechte Wortwitze findest du dort ebenfalls.

Ich bin dabei. Was muss ich tun?

Dir gefällt das Konzept, und du möchtest ebenfalls zur Wiederaufforsungs unseres Planeten beitragen? Nichts leichter als das. Greif zum Telefonhörer (0711 12 00 69 96) oder besuche unsere Webseite und bestell dir ein paar saftige TreeRolls. Die Welt zu retten kann so einfach sein. Sämtliche verfügbaren Sushi-Spazilitäten findest du auf der Webseite von I LOVE SUSHI.

Falls du überdies hinaus Lust hast, Bäume zu pflanzen, dann schau mal bei Click A Tree vorbei. Dort findest du weitere Kooperationspartner – und kannst sogar einen Baum pflanzen, einfach dadurch, dass du dich für den Newsletter einträgst.

Und falls du für ein Unternehmen arbeitest, oder eines kennst, welches ebenfalls Bäume pflanzen sollte, dann melde dich bei Click A Tree. Das Team freut sich stets darüber, spannende neue Kooperationsoptionen zu besprechen.


2 Gedanken zu “Ein Sushi Restaurant, das Bäume pflanzt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.