-Bewertung

Chao Praya

Von außen unscheinbar, von innen eine Augenweide – vom Zen-Buddhistischen Begriff der Leere keine Spur. Im Gegenteil: Das bezaubernde Gesamtkonzept der Einrichtung ist reich an liebevollen Details, vom Reistopf bis zu den Schnittblumen ist alles geschmackvoll aufeinander abgestimmt. Gemütliche, heimelige Nischen und mit Schnitzereien verzierte Massivholzstühle tragen die Gäste unauffällig gen Osten. Mit einer Riesenauswahl an Speisen hat die Karte für jeden Hunger das Richtige parat. Die Hauptgerichte sind reichlich bemessen, liebevoll angerichtet und originalgetreu umgesetzt. Besonders vorzüglich mundete uns das gebackene Entenbrustfilet mit pikanter Sauce und Thaibasilikum (14.50). Empfehlenswert: das Mittagsmenü ab 4,50 Euro mit Tagessuppe oder Frühlingsrolle. Das trägt dann der perfekt geschulte Service an die Tische – fast wie an Board der Thai Airways.


Adresse
Chao Praya
Nymphenburger Str. 128
80636 München
Google Maps
Telefon
+49891293190
Öffnungszeiten
tgl. 12-14,30 u. 18-24, Sa 18-24 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U Mailingerstraße