20 °C Mo, 21. September 2020 Uhr
Prinz.de  ›  Regional  ›  Von Herzen schenken: Kreative Ideen made in Dresden

Von Herzen schenken: Kreative Ideen made in Dresden

Weihnachten steht vor der Tür und PRINZ hat sich in Dresden umgeschaut, wo ihr für den kleinen und großen Geldbeutel kreative Geschenke bekommt.



An Weihnachten Besonderheiten zu verschenken, ist regelmäßig eine Herausforderung. In Dresden gibt es zahlreiche kleine und große Läden, die tolle Geschenkideen bereithalten. Wir haben euch einmal fünf Geschäfte zusammengestellt, die handgemachte kreative Präsente anbieten. Ob für den kleinen oder großen Geldbeutel – Handwerkskunst ist vielfältig.

PRINZ Tweet

 

Einseifer – Seifenmanufaktur seit 1762

Innere Neustadt, Hauptstraße 28, Tel. 841 22 56, Mo-Sa 10-20 Uhr, einseifer.de

Beispiel-Preis: ab 4€ Engelpaar „Raphael“ Wiener Duft gold

Wohlfühlen und Ausspannen liegt besonders zur Weihnachtszeit ganz hoch im Kurs, denn es gibt wohl keinen besseren Zeitpunkt für euch mal richtig auszuspannen und  „Wellness“ zu machen. Umso passender ist es, wenn ihr an Weihnachten auch noch das richtige Geschenk zum Wohlfühlen parat habt. Auf der Hauptstraße zwischen Goldenem Reiter und Albertplatz findet ihr den „Einseifer“, eine Seifenmanufaktur. Hier könnt ihr vor Ort eigene Seifen und Badeträume zusammenstellen oder einfach tolle Produkte wie die „Raphael“ Engel als Seife erwerben.

Ultramarinegelb

Äußere Neustadt, Görlitzer Str. 23, Tel. 802 54 45, Mo-Fr 11-14 und 15-19, Sa 11-16 Uhr, ultramarinegelb.de

Beispiel-Preis: einfache Schmuckideen ab 10€

Die Äußere Neustadt ist dafür bekannt, dass sich hier kreative Ladengeschäfte aneinander reihen. Besonders die Kunsthofpassage, die Görlitzer und Alaun-Straße verbindet ist der Ort vieler kreativer Handwerker. Hier findet ihr defintiv ein schönes handemachtes Weihnachtsgeschenk. Die Kunsthofpassage lädt regelrecht zum Weihnachtsshopping-Spaziergang ein. Ihr könnt zum Beispiel im Ultramarinegelb handgemachten Schmuck erwerben und auch selbst gestalten. Die beiden Schmuck-Designerinnen Patrice Funke und Imke Jörns gestalten für und mit euch.

SchubLaden

Äußere Neustadt, Görlitzer Str. 23, Tel. Mo-Fr 12-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr, schubladendd.blogspot.de

Beispiel-Preis: mindestens 20-30€ einplanen!

Der SchubLaden ist ein weiteres der tollen Geschäfte der Kunsthofpassage im Szeneviertel Neustadt. Hier findet ihr eine Art Werkstatt, die gleichzeitig auch Ladengeschäft ist. Die Betreiberin Antje Schöne fertig vor den Augen der Kunden ihre Produkte – oder auch gern gemeinsam mit euch. Sie fertigt eigene Produkte, restauriert aber auch Möbel. Die Produkte sind oft im Vintage-Style gestaltet – so werden besonders Unikate im Bereich Wohnkultur hergestellt. Ob Briefkästen, Vogelhäuschen, Hakenleisten – geht einfach vorbei und sprecht mit Antje Schöne. Sie freut sich auf kreative Ideen.

Paperartist

Striesen, Wittenberger Straße 76, Tel. 65 61 58 66, Mo,Do,Fr 12-19 und Sa/So 10-18 Uhr, paperartists.de

Beispiel-Preis: mindestens 10-20€ einplanen!

Im schönen Wohn-Stadtteil Striesen gibt es nicht nur herrliche Häuser und Wohnungen zum Leben – sondern auch tolle Restaurants und kreative Ladengeschäfte. Eines dieser inhabergeführten Handwerkslädchen ist das Paperartist Geschäft an der Wittenberger Straße in einem dieser typischen Striesner Ecklädchen. Hier könnt ihr Buchbindearbeiten durchführen lassen, eigene Zeichnungen und Grafiken als Broschüren binden oder mit ausgefallenen Schriften verzieren lassen. Verschiedene Drucke und Druckverfahren an Handdruckmaschinen werden angeboten. Besonders schön für Grußkarten und ähnliches.

Handmade Dresden

Hechtviertel, Rudolf-Leonhard-Straße 34, Tel. 32 333 575, Di-Fr 11-18 Sa 11-16 Uhr, handmade-dresden.de

Beispiel-Preis: ab 5€

Der Handmade Shop im Hechtviertel ist das wahre Paradis für Fans von handwerklich schön gemachten Präsenten und auch Alltagsgegenständen. In diesem Geschäft gibt es eine Fülle von handgemachten Produkten. Ihr findet hier Taschen, Kinder-Kleidung, Schokolade, Schmuck und vieles mehr. Besonders die Vielzahl von Taschenideen ist spannend. Ob große Taschen, kleine Taschen, längliche Taschen, Waschtaschen, Handytasche, Tabaktaschen – hier findet ihr für jeden Bedarf eine passende Taschen-Geschenk-Idee. Und wer selbst etwas geben möchte, kann auch Stoffreste und Knöpfe und ähnliches zu handmade bringen, hieraus werden neue tolle Dinge gezaubert.

Das passende Geschenk wollt ihr noch dazu ansprechend und kreativ verpacken. Hier findet ihr verschiedene Ideen.

 

Ihr möchtet euren Liebsten Köstlichkeiten aus der Küche schenken? Dann findet ihr hier jede Menge Anregungen. PRINZ-Tipp: Bei kleinem Budget könnt ihr auch einfach ein paar selbstgebackene Plätzchen verschenken – eine liebe Geste, die garantiert gut ankommt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.