Die Stadt gehört UNS.

Gastmahl des Meeres

Wo der Gast raue Seemannslieder und Meeresrauschen erwartet, krächzen ihm erst mal Papageien- und Kakadulaute entgegen. Drei wunderschöne Exemplare dieser unterhaltsamen Vogelgattungen führen ihre Künste am Eingang zum Gastmahl des Meeres vor und bitten lautstark um Aufmerksamkeit. Da müssen die Fische sich schon ordentlich die Schuppen putzen und mit den Flossen wedeln, um mithalten zu können. Und sie tun es: In allen Farben, Formen und Größen schwimmen sie durch geputzte Aquarien oder liegen entgrätet auf Eis in der offenen Küche. Hier sucht man sich das schönste Exemplar, wählt die Zubereitung in Pfanne, Topf oder per Wok zum Selbstköcheln. Die Auswahl an Gemüse und Soßen könnte zwar etwas variabler sein, aber das blaubehemdete und gummibeschuhte Personal sowie die urige Atmosphäre sind unübertroffen auf dem Dresdner Festland.

Gastmahl des Meeres
Zwickauer Str. 12
01069 Dresden
Montag
geschlossen
Dienstag
11:00–21:00 Uhr
Mittwoch
11:00–21:00 Uhr
Donnerstag
11:00–21:00 Uhr
Freitag
11:00–23:00 Uhr
Samstag
11:00–23:00 Uhr
Sonntag
11:00–21:00 Uhr
Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen

Schreibe einen Kommentar

Diese Locations könntest du interessant finden

ESSEN & TRINKEN, Fisch, Gourmet

Kastenmeiers

Tzschirnerplatz 3-5, 01067 Dresden