7 °C Di, 15. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Regional  ›  Das etwas andere Dinner: Erlebnisgastronomie in München

Das etwas andere Dinner: Erlebnisgastronomie in München

Eben nicht nur essen, trinken, unterhalten und dann zahlen – der moderne kulinarische Gast von heute will neben gutem Essen auch niveauvoll und gut amused werden!



Die Gastronomie lässt sich immer wieder Neues einfallen, um die Gäste anzulocken. Die kommen gerne, wenn man sie gut unterhält und etwas Leckeres auf den Teller zaubert. Nachfolgende Münchner Gastronomen tun beides auf gekonnte Art und Weise:

Wirtshaus „Zum Blinden Engel“ (Im Wirtshaus zum Isartal), Brudermühlstr. 2, 81371 München, Tel.: 089-77 21 21, Website, Angebote: DIE Anlaufstelle für Dinner in the Dark in München, seit 2008 geöffnet, beschäftigt die Inhaberin hier acht blinde und sehbehinderte Mitarbeiter,120 Plätze gibt es, zudem eine Bar, an der man sich für das „Nachterlebnis“ stärken kann, Rauchen und Handys sind dabei nicht erlaubt, es ist beim Dinner übrigens wirklich zu 100 Prozent dunkel! Kein einziges Lichtlein scheint durch…
Events: 5-10 Termine monatlich demnächst: 5., 10., 11. März jeweils 19 Uhr, man kann sich online anmelden, es gibt auch das Spezialevent „Dunkles Hinterzimmer“ mit Lesungen von Krimis die das Dinner in the Dark versüßen, Termine telefonisch erfragbar Preise: Menüpreis: 49,60 Euro (ohne Getränke) 

Eat-the-World Kulinarische Stadtführungen, Tel. 030-530 66 165 Website, Angebote: Man lernt Stadtteile der Großstadt München mal ganz anders kennen, Museumsbesuche und Sehenswürdigkeiten wechseln sich ab mit Café-, Imbiss- und Lokalbesuchen bei denen man kleine ausgewählte Häppchen probiert und so die jeweilige Küche kennenlernt, Es werden dabei aber nur unbekannte und kulinarisch sehr wertvolle Gaststätten besucht, die in keinem Touristenführer vertreten sind, auf diese Art und Weise macht jeder Teilnehmer ganz neue kulinarische Entdeckungen
Events: München Schwabing-Tour Preise: 30 Euro (Kinder 15 Euro)

Hard Rock Café München, Platzl 1, 80331 München, Website, Angebote: Hier kommt man beim Dinieren in den Genuss cooler Rockmusik, zurzeit läuft im Hard Rock Café der Wettbewerb „Hard Rock Rising“ mit Münchner Nachwuchsbands, die im Café live auftreten, heiße Gitarrenriffs, Schlagzeugsoli und Rauchige Stimmen gibts am 13. und 20. März ab 21 uhr auf die Ohren. Zudem gibt es weitere „normale“ Konzerte im Lokal. Das über 300 Quadratmeter große Lokal besticht auch durch seine neue Lichtanlage die aus leuchtenden Bierkrügen besteht, die an der Decke hängend für Licht und gute Laune sorgen.
Events: Konzerte Preise: Eintritt frei  

Schuhbecks teatro, An der Messe München Riem, 81829 München, Tel. 089-255 493 720 Website, Angebote: Der bekannte Fernsehkoch (Lanz kocht…) bietet hier in seinem Showrestaurant Dinieren und Theater mit zirkuselementen an, eine tolle Kombi wenn auch etwas abenteuerlich anmutend, wenn man beim Essen zusammensitzt und unmittelbar neben einem halsbrecherische Handstände gemacht werden! Theater, Akrobatik und Comedy unterhalten beim kulinarischen Schlemmen im Hause des Sternekochs. Bereits 350 000 Gäste besuchten das Restaurant
Events: Das normale Menü besteht aus einer Kürbissuppe, Roastbeef, Serviettenknödel und einer Schokoladenkreation, es gibt auch eine vegetarisches Menu im Angebot Preise: 120 – 160 Euro


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.