Die besten Cocktailbars

Der Besuch in einer Cocktailbar ist immer etwas besonderes! Ausgefallene Eigenkreationen treffen auf solide Klassiker und das ganze wird in einem angenehmen Ambiente serviert. In einer Coktailbar geht es chillig zu, deswegen ist sie der perfekte Anlaufpunkt, um dem stressigen Alltag zu entfliehen. Wo ihr die besten Cocktails in Dresden bekommt, verraten wir euch hier!

SonderBar

Im stilvollen Wohnviertel unweit des Universitätsgeländes liegt ein Kleinod der Dresdner Barkultur. Auf der Würzburger Straße findet man seit nunmehr 20 Jahren die SonderBar. Eine der ersten richtig guten Bars der Stadt mit dem Anspruch nach "immer etwas mehr". Schon in den Neunziger Jahren gewann das Team Preise und Awards für die Cocktailkreationen. Die Barkarte umfasst sagenhafte 76 Seiten, so groß die Auswahl, so gemütlich ist auch die Bar an sich. In aller Ruhe kann man sich hier durch das Cocktailangebot arbeiten, und sich entspannt auf eine Gespräch mit Freunden oder Geschäftspartern zurückziehen.

Twist Bar

Hoch hinaus geht's bei einem Besuch der schicksten und anspruchsvollsten Cocktailbar der Stadt, sowohl in puncto Qualität als auch im Preis. Im obersten Stockwerk des Innside by Meliá Hotels an der berühmten Rampischen Straße, die direkt auf die Frauenkirche zuführt, kann man leckere Cocktailkreationen in der Twist Bar schlürfen. Von hier aus ist die Kuppel der Frauenkirche fast zum Greifen nah, was das Ambiente einfach einmalig macht! Diese Aussicht ist einzigartig und die Cocktails sind es auch, denn in der Twist Bar haben Deutschlands kreativste und erfolgreichsten Barkeeper das Sagen. Auch in diesem Jahr nahm Barchef Marlon Kutschke an der größten Barmesse Europas, dem Bar Convent Berlin 2017 teil. Jeden ersten Mittwoch findet ab 18 Uhr eine After-Work-Party statt.


Karl May Bar

Cocktails Dresden, Karl May Bar, Kempinski Dresden
Die Karl May Bar ist die große Hausbar des Kempinski im Taschenbergpalais. Auch hier wurden schon mehrere Preise gewonnen! Die Cocktails starten hier bei ca. 10€ pro Getränk und die Karte enthält Drinks auf knapp 50 Seiten - hier wird es nicht langweilig bei der Auswahl der Getränke. Zu vielen der Drinks hat das Team auch dazugeschrieben, wann welcher Cocktail welche Auszeichnung und Prämierung gewonnen hat. Der Großteil der Cocktails sind Eigenkreationen, außerdem warten hier ca. 100 exklusive Whiskeys darauf von euch verköstigt zu werden und das Schöne: bis 23.30 Uhr wird dazu eine Auswahl an Kleinigkeiten aus der Abendkarte serviert. Besonders das internationale Flair und die angenehme Ruhe in den Gassen rund um das Taschenbergpalais, machen das Ambiente dieser Bar so spannend. 

Pinta

Cocktailbar Dresden, Cocktails Dresden, Bar Dresden, Twist Bar, Pinta Cocktailbar
Achtung Kult-Location! Wer in Dresden meint alle Cocktailbars kennen zu müssen oder auf der Suche nach einer szenigen, kreativen, gemütlichen und doch hochprofessionellen Bar ist, der muss in die Pinta. An der Hauptschlagader der Dresdner Neustadt gelegen, nämlich an der Louisenstraße unmittelbar am "Bermuda Dreieck", findet man die Pinta Cocktailbar. Hinter einer kleinen Tür und einem schmalen Schaufenster zur Straße verbirgt sich zunächst ein kleiner Gastraum mit der großzügig ausgestatteten Bar. Wenn man dem Raum weiter in die Tiefe folgt, finden sich zahlreiche Plätze. Alles ist hier sehr gemütlich und verwinkelt - kurz gesagt, einfach nur entspannt. Das Motto der Inhaber lautet: "Wir mixen euch jeden Drink! Sonderwünsche und Anregungen sind jederzeit willkommen." Und das gelingt mit (unter anderem!) 370 Sorten Rum, über 130 Sorten Whiskey und ca. 60 Sorten Gin in der Bar auch ganz gut!
 

Dresdner Gin House

Im Namen so alt und doch noch so jung: Das Gin House mit dem Untertitel 1820 hat erst seit 2013 geöffnet, ist aber äußerst schnell bei den Fans des gepflegten Cocktail-Getränks angekommen. Besonders an Wochenenden ist die Location schnell gefüllt und man sollte zeitig kommen oder sich einen Platz reservieren. Die kleine Gin-Bar im Erdgeschoss eines Barockhauses an der Rampischen Gasse ist typisch britisch eingerichtet und versprüht hochherrschaftliches Ambiente. Queen Victoria würde es hier bestimmt gefallen. Die Karte hat sich speziell auf Gin-Cocktails ausgerichtet, konsequent und gut durchdacht als erste reine Gin-Bar in Dresden. Ab 49 € seid ihr bei einem Gin-tasting dabei!

Gin House Dresden, Gin Dresden, edle Bar Dresden

Frank's Bar

Cocktailbars in Dresden, Bars Dresden, Kneipen Dresden
Ein Urgestein der Dresdner Bargemeinde und Mitglied der "Cocktailzunft" ist Frank's Bar auf der Alaunstraße in der Nähe des Alaunparks. Das Frank's war eine der ersten Bars, die hochwertige und zugleich klassisch-entspannte Barkultur ins Szeneviertel Neustadt brachte und ist damit schon viele, viele Jahre erfolgreich. In Frank's Bar ist man unter sich, hier ist Dresden für Insider, denn kaum Touristen finden sich hier hin. Und wenn man trotzdem als Gast in die Stadt kommt, lernt man sich am Tresen besonders gut kennen. Über 200 Positionen enthält die Cocktailkarte - auch Eigenkreationen bietet das Team an und wer ganz spezielle Wünsche hat, bekommt auch die ins Glas.

 

 

 

Alle Locations in einer praktischen Übersicht findet ihr in unserer Topliste zum Thema Cocktailbars in Dresden.

Noch mehr Cocktailbars in Dresden findet ihr im PRINZ Locationguide.