Herbrands Köln

Ob mit dem Fahrrad oder Inlineskates – ein beliebtes Ausflugsziel ist und bleibt der Biergarten. Ob stadtnah, um die Ecke oder am Rhein, das Gesicht in die Sonne halten, ein kühles Getränk in der Hand und abends einen schönen Sonnenuntergang bestaunen: In diesen Genuss kommt man in Kölns schönsten Biergärten. PRINZ verrät euch, in welchen Kölner Biergärten ihr unbedingt das ein oder andere Kölsch genießen solltet. Wir wünschen viel Spaß beim Genuss im Freien! 

Hellers Biergarten im Volksgarten

Volksgarten Köln
Wer Nähe zum Park sucht und total im Grünen sein möchte, der ist im Biergarten Hellers im Volksgarten genau richtig. Der Volksgarten im Kölner Süden auf der Volksgartenstraße ist ein beliebtes Plätzchen zum Grillen und Entspannen. Auf dem kleinen Parksee kann man das schöne Wetter beim Tretbootfahren genießen. Der Biergarten hier liegt direkt am Wasser.  und bietet so die direkte Nähe zur Natur. Mit 650 Plätzen findet man auf jeden Fall einen Platz, um das Hellers Kölsch zu genießen. Inmitten der Natur, könnt ihr euch hier die Bierspezialitäten aus der eigenen Brauerei schmecken lassen, darunter Hellers Kölsch, Hellers Weizen, Hellers Pils oder Hellers Wiess. Wir meinen: Da wird der Name zum Programm.