21 °C Mi, 17. Juli 2019 Uhr
Prinz.de  /  Gastro  /  Mahlzeit: Die besten Mittagstische in Leipzig

Mahlzeit: Die besten Mittagstische in Leipzig

PRINZ zeigt euch Leipziger Restaurants, die euch in der Mittagspause mit günstigen Gerichten erfreuen.



Die Mittagszeit naht und damit auch die Frage, was heute wohl auf den Tisch kommen soll. Für die arbeitende Bevölkerung besonders brisant ist der Fakt, dass zumeist nur eine Stunde Pause zur Verfügung steht und dementsprechend auch nicht besonders viel Zeit bleibt, um ein frisches Gericht zuzubereiten. Und wir können uns ja alle selber ausrechnen, welche Summe am Monatsende herauskommt, wenn der mittägliche Hunger jeden Tag ins Restaurant führen würde. Die leidige Alternative heißt dann für Viele: Burger, Fertiggericht und Co. Wir möchten euch Leipziger Restaurants vorstellen, die euch in der Tagesmitte schnelle und gesunde Gerichte servieren, bei denen ihr richtig sparen könnt.

STEIN-Restaurant

Windmühlenstr. 37, 04107 Leipzig
Öffnungszeiten: Tgl. 9 – mind. 23 Uhr
Tel.: 0341 – 2122246 

International geht es in unserer nächsten Location zu. Das STEIN-Restaurant präsentiert euch unter dem Motto „Weltessen“ einmal im Monat Kulinarisches aus einem fernen Land.  Zudem finden hier zahlreiche Events wie beispielsweise die Musical-Dinner Show oder das beliebte Piano-Brunch statt. Und auch in Puncto Mittagstisch hat das Multitalent am Bayrischen Platz etwas in Petto. Von Montag bis Freitag serviert man euch täglich jeweils eine leckere Mahlzeit zum fairen Preis. Über den gerade aktuellen Wochenplan könnt ihr euch auf der Homepage des STEIN informieren oder ihn gleich als pdf herunterladen. Und um euch schon ein wenig einzustimmen, hier eine kleine Auswahl an Gerichten der Mittagskarte:
Klassischer Schweinebraten mit Sauerkraut und Kartoffelklößen: 5,80€
Saftige Hähnchenbrust mit Mandelbrokkoli und Basmatireis: 5,70€
Spaghetti „Bolognese“ mit geriebenem Käse: 4,90€
Wie ihr seht, wird es hier um die Mittagszeit nicht langweilig. 

Für Fans von internationaler Küche. 

Hier geht’s zum aktuellen Mittagsplan. 

Tobagi – Korean Food and Exibition

Riemannstr. 52, 04107 Leipzig
Tgl. 18 – 23 Uhr, Di. – Fr. auch 12 – 14 Uhr
Tel.: 0341-9625836

Im Tobagi werden sich nicht nur Liebhaber von Sushi und Kimchi wohlfühlen. Die vielseitige Speisekarte enthält neben verschiedenen gerollten und gelegten Sushi-Variationen auch Salate, Eintöpfe, Nudelgerichte oder koreanisches Omelett. Alle Speisen, die hier auf den Teller kommen, werden für euch ganz frisch und nach traditionellen Rezepten zubereitet. Doch nun zum Wichtigsten: Dem Mittagsangebot. Jede Woche von Dienstag bis Freitag jeweils in der Zeit von 12 bis 14 Uhr habt ihr die Wahl zwischen fünf verschiedenen Mittagsgerichten. Für das preiswerteste (Glasnudeln mit Gemüse und gebratenen Pilzen) bezahlt ihr 5€, für das „teuerste“ (Tintenfisch mit gebratenem Gemüse und Reis) 6,80€.  Dazu gibt’s Cola, Fanta oder Wasser für schlappe 1€ pro 0,2 l. 

Für Fischfreunde. 

Noch mehr Infos gibt’s hier

Pizzeria La Grotta

Ratsfreischulstrasse 6-8, 04109 Leipzig-Zentrum
Öffnungszeiten: Tgl. ab 11 Uhr
Tel.: 0341 – 96 29 97 5 

Wir brauchen wohl nicht noch mal extra zu erwähnen, dass das La Grotta in der Leipziger City zu den bekanntesten Italienern der Stadt gehört. Doch wer zum Dinner im Ristorante vorbei kommt, bezahlt für ein 2-Gänge-Menü inklusive Getränken schon mal bis zu 40€. Desto erstaunlicher, dass die Pizzeria ein wirklich erschwingliches Mittagsangebot bereithält. Für 4,90€ bekommt ihr hier eine italienische Steinofenpizza mit Tomatensauce, Käse und zweierlei Beilagen, die ihr euch selber raussuchen könnt. Dies hat den großen Vorteil, dass der Mittagstisch auch noch nach dem zehnten Besuch nicht langweilig wird. 

Für Fans von Abwechslungsreichtum. 

Weitere Infos bekommt ihr hier.

Kantine Leipzig

Lotterstraße 1, 04109 Leipzig
Öffnungszeiten: Tgl. 9 – 15 Uhr
Tel.: 0341 – 1236204 

In der öffentlichen Kantine im Alten Rathaus herrscht um die Mittagszeit immer immenser Betrieb. Um endlos lange Wartezeiten gleich von vornherein auszuschließen, empfiehlt das Kantinen-Team deshalb, den mittäglichen Besuch am besten auf die Zeit zwischen 11 und 12 Uhr oder zwischen 13:30 und 14:30 Uhr einzurichten. So kann zumindest das Mahl in aller Ruhe genossen beziehungsweise sichergestellt werden, dass man auch mit mehreren Kollegen zusammen an einem Tisch sitzen kann. Zu Essen gibt es typische Gerichte der deutsch-bürgerlichen Küche, aber auch Abwechslungsreiches aus dem Wok. Die Auswahl der wöchentlichen Speisepläne ist vielfältig und im Voraus schon online einsehbar. Für das panierte Schollenfilet mit Dillsoße und Kartoffeln bezahlt ihr hier zum Beispiel nur 4,20€. Oder wie wäre es mal wieder mit dem guten alten Wurstgulasch? Dieser kommt mit Makkaroni und geriebenem Käse für 3,70€ sogar noch preiswerter daher. 

Für ganz gewiefte Sparfüchse. 

Mehr Infos und die kompletten Speisepläne gibt es hier

Le Buffet im Karstadt

Neumarkt 30, 04109 Leipzig
Öffnungszeiten: Mo. – Sa. 10 – 20 Uhr
Tel.: 0341-1262597

Okay okay, wir sind auch skeptisch bei dem Gedanken, an dem gleichen Ort zu essen, an dem man gerade eben noch Bettwäsche oder neue Sneakers gekauft hat. Doch wer nicht wagt, der nicht gewinnt und bei einem Blick auf das kalte und warme „LeBuffet“ lässt man sich gerne mal eines Besseren belehren.  Die Auswahl ist vielfältig und alles sieht frisch und lecker aus. In der Zeit von 11 bis 15 Uhr erhaltet ihr hier einen preiswerten Mittagstisch mit täglich wechselnden Gerichten, über die ihr euch auf der Website des LeBuffet informieren könnt. Die Mahlzeiten kosten allesamt 5,95€ und sind mal zünftig, mal innovativ oder eine Fusion aus beidem. So zum Beispiel die mit Hackfleisch gefüllte Zucchini mit Paprika-Quark und Tomatenreis. 

Für hungrige Einkaufsbummler. 

Mehr Infos über das Mittagsangebot bekommt ihr hier

umaii Ramen Bar

Klostergasse 7–9, 04109 Leipzig
Öffnungszeiten: Mo. – Do. 11.30 – mind. 22.30 Uhr,
Fr. und Sa. 11.30 – mind. 24.00 Uhr
Tel.: 0341 – 22 22 575 

„umaii“ heißt lecker. Aber was ist überhaupt ein „Ramen“? Die passende Antwort ist im kleinen Glossar der Speisekarte schnell gefunden. Es handelt sich um ein traditionelles japanisches Gericht, bestehend aus Nudeln, Gemüse und Fleisch, serviert in einer würzigen Brühe. Klingt schon mal vollwertig und lecker. Das Mittagsangebot der Ramen Bar umfasst die Zeit zwischen 11:30 und 18 Uhr (kein Tippfehler!). Wer in dieser Zeit vorbeikommt kann sich freuen, denn er bekommt ein ganzes 3-Gänge-Menü serviert. Und so präsentiert sich das Mittagsmenü des umaii:
1. Gang: 3 Gyoza (Gefüllte Teigtaschen) – entweder mit Huhn oder Gemüse
2. Gang: 1 mittlerer Ramen nach eurer Wahl
3. Gang: 1 Macaron (gefülltes Mandel-Baiser Gebäck) aus dem aktuellen Angebot
Das Ganze gibt’s schon ab 7,50€! 

Für Fans von vollwertigen Genüssen. 

Weitere Infos gibt’s hier

Fra Diavolo

Burgplatz 2, 04109 Leipzig
Öffnungszeiten: Mo. – Sa. 11 – 0 Uhr, So. 10 – 0 Uhr
Tel.: 0341 – 308 68 60 

Der zweite Italiener in unserem kleinen Mittagsreigen. Das Fra Diavolo am Burgplatz verfügt über einen großen Freisitz und einen zweistöckigen Gastraum, in dem man es sich dank warmer Farben und nettem Personal so richtig gemütlich machen kann. Von Montag bis Freitag, jeweils in der Zeit zwischen 11:30 und 15 Uhr, können Hungrige hier aus einer großen Mittagskarte mit drei Preiskategorien wählen. Für 5,50€ gibt es zum Beispiel Spaghetti mit Broccoli und Schinken oder Pizza mit Thunfisch und Zwiebeln. In der zweiten Preiskategorie (6€) befinden sich Gerichte wie Fusilli mit Gorgonzola, Mandeln und Honig und Rucolasalat mit gegrillten Mozzarella und Parmaschinken. 8,50€ löhnt ihr für Pizza mit Spargel und Garnelen oder Schweinemedaillions in Parmesansauce mit Kartoffeln und Broccoli. Für ein Mittagsangebot erscheint das zwar nicht sehr preiswert, dafür bekommt ihr aber Speisen serviert, die sich geschmacklich fernab vom Schnellprodukt eines typischen Mittagstisches bewegen. 

Für Feinschmecker. 

Hier gelangst du zu mehr Infos. 

Maredo

Nikolaistraße 3, 04109 Leipzig
Öffnungszeiten: Mo. – So. 11.30-24.00 Uhr
Tel.: 0341 – 9605203 

DIE Adresse für alle, denen ohne ordentlich Fleisch auf dem Teller etwas fehlt. Im Maredo bekommt ihr Steaks aller Couleur – ob Argentinisch oder aus aller Herrenländer, ob solo oder mit verschiedenen Beilagen. Dementsprechend sollte die Mittagskarte ja einen fleischig-saftigen Genuss versprechen. Und das tut sie. In der Zeit zwischen 11:30 und 17 Uhr könnt ihr an den Wochentagen zwischen jeweils zwei Gerichten wählen, die jeden Vegetarier in die Flucht schlagen würden. Alle Mahlzeiten der wöchentlich wechselnden Mittagskarte kosten euch nur 7,90€. Darunter befinden sich beispielsweise Rinderhüft- und Schweinesteak mit Steakhaus-Pommes Frites und Salat oder Putenmedaillons mit Pfannengemüse. Wer bei so viel Tier auf dem Tisch etwas überfordert ist, kann sich vielleicht damit trösten, dass zumindest einmal in der Woche ein großer Salat auf der Karte steht. 

Für Fleischfans. 

Hier geht’s zum Maredo-Mittagsangebot. 

Bellini’s

Barfußgäßchen 3, 04109 Leipzig
Öffnungszeiten: Mo. – Sa. ab 12 Uhr, So. ab 10 Uhr
Tel.: 0341 – 96 17 681 

Vielleicht wundert ihr euch jetzt, weil das Bellini’s in Leipzig vor allem als Cocktailbar bekannt ist. Wie wir jedoch schon einmal feststellen konnten, lässt es sich in der Location im Barfussgässchen auch hervorragend brunchen. Des Weiteren bietet das Bellinis seinen Gästen an den Wochentagen von 12 bis 15 Uhr drei täglich wechselnde Mittagsgerichte an. Je nachdem, für welche Variante ihr euch entscheidet, genießt ihr dann mal deftig-bürgerliche, mal locker-mediterrane Speisen. Auf der derzeitigen Tageskarte findet ihr zum Beispiel die folgenden drei Gerichte:
Tortellini mit Ricotta-Spinatfüllung in Pesto geschwenkt: 5,90 €
Kasselerbraten mit Salzkartoffeln und Sauerkraut: 6,80 €
Fischtopf in einem Tomaten-Sahne-Sud mit Kartoffeln: 7,50 €
Kurzum: Bei diesem Mittagstisch ist für jeden Geschmack etwas dabei. 

Für Fans bunter Vielfalt. 

Hier seht ihr die aktuelle Mittagskarte. 

Schnellbuffet Süd

Karl-Liebknecht-Straße 139, 04275 Leipzig
Tel.: 0341 – 3913369 

Wer nicht vor Kantinenatmosphäre und Halb-SB nicht zurückschreckt, kann hier ein zünftiges Mittagessen zu einem sehr günstigen Preis zu sich nehmen – und das nicht nur um die Mittagszeit, sondern den ganzen Tag lang. Weitere Voraussetzung ist, dass man sich mit der deftigen deutschen Küche anfreunden kann, die hier serviert wird. Alles in Allem ein bodenständiger Imbiss. Man wird gut satt und hat dabei richtig viel gespart.

Für Retros.

Viel Spaß beim Schlemmen in der Mittaspause,
euer PRINZ-Team Leipzig.