12 °C Fr, 18. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Gastro  ›  Über die Schulter geschaut: Show Cooking in Stuttgart

Über die Schulter geschaut: Show Cooking in Stuttgart

Erlebnis pur und obendrein schmeckt auch noch das Essen – in Stuttgarts offenen Küchen könnt ihr den Meistern zuschauen, während sie euch Schmankerl zaubern.



Egal ob Sushi-Meister, Spitzenköche oder einfach nur Entertainer am Herd: Stuttgarts Frontcooks haben’s drauf. Hier eine kleine Auswahl an italienischen, asiatischen oder sterneverdächtigen Show-Küchen.

5

Bolzstraße 6, Stuttgart-Mitte; Telefon: 0 711/65557011; Öffnungszeiten: Mo-Do 10-1, Fr/Sa 10-2, So 10-23 Uhr

Stilvoll, puristisch, weiß – das ist das Highclass Restaurant von Michael Zeyer. Die moderne Einrichtung gefällt vor allem dem schnieken Publikum. Michael Zeyers „5“ besticht durch sein unvergleichliches Ambiente – dazu passt die Küche für Feinschmecker, die allerdings ihren Preis hat. In der Lounge im Erdgeschoss verlockt feines Fingerfood, das über die Theke gereicht wird. Im Gourmet-Restaurant im ersten Stock gibt’s Lunch und Dinner von Sternekoch Marc Müller. Kleine Einblicke in die Küche bekommt ihr hier durch die offene Raumgestaltung. Der Küchenchef zaubert in seiner offenen Küche filigrane Kunstwerke wie das Wasserspiel aus Hechtfilet, Brunnenkresse und Fenchel oder die Fleischeslust mit Lamm, Feige und Pistazie. Auch ein Traum: das flüssig-zartschmelzende Schokoküchlein zum Dessert. Die Küche ist fein, raffiniert und jeden Monat wieder neu – und immer wieder für einen Überraschung gut. Lecker sind auch die Frühstücksvariationen und am Nachmittag genießt ihr ein Stück Bio-Kuchen von der Eselsmühle. Eine Reise über alle 5 Erdteile und abschließend mitten hinein in eine schicke Club-Nacht. 

Mehr Infos findest du hier!  

Asia World

Stuttgarter Straße 62-62, Stuttgart-Fellbach; Telefon: 0711/3426528; Öffnungszeiten: Mo-So 18-22 Uhr

Ein Asia-Tempel in Reinkultur: Mit viel Kitsch und mehr als 300 Plätzen ist die Asia World in Fellbach echt großzügig und auch meist etwas umtriebig – wie auf einem asiatischen Food-Markt eben. Euch erwartet ein großes Teppanyaki-Erlebnis-Buffet, an dem ihr euch euren ganz individuellen Grillteller zusammenstellen könnt. Eure Teller könnt ihr mit diversen Meeresfrüchten, Fischfilets, Muscheln, Tintenfischen oder Garnelen, Huhn, Rind oder Exotischem wie Känguru füllen. Dazu gibt’s Reis, Nudeln und Gemüse. Die Show-Köche bereiten dann vor euren Augen hinter dem Teppanyaki-Tresen zu – die Spezialsoße eurer Wahl rundet den Geschmack ab. Dank einer Klammer mit eurer Tischnummer kommt das Essen dann auch bestimmt wieder zu euch an den Tisch. Auch beim Sushi-Rollen könnt ihr den Küchenmeistern über die Schulter schauen.

Mehr Infos findest du hier

Délice 

Hauptstätter Straße 61, Stuttgart-Mitte; Telefon: 0711/ 6403222; Öffnungszeiten: Mo-Fr 18.30-24 Uhr

Für Weinliebhaber und Genussmenschen: Ein wenig ab vom Schuss zwar, aber dafür sehr gemütlich mit rustikalem Charme und schicken Glaselementen. Bernd Schuster und Evangelos Pattas haben eine ganz einfache Gastrosophie: Hochwertige Ingredienzien, unverfälschter Geschmack und harmonierende Kombinationen. Ganz in diesem Sinne kocht Spitzenkoch Schuster in seiner offenen Küche ungewöhnliche Kombinationen aus mediterraner Würze und asiatischer Frische – alles aus ausgesuchten Zutaten von regionalen Lieferanten. Auf den Tisch kommen hier feine Gerichte wie gebratene Jakobsmuschel auf Rhabarber mit Curry-Schaum und getrüffeltem Kartoffelpüree oder Lachs-Sashimi mit Orangen, Chicorée, gesäuertem Reis und Ingwer. Sommelier Evangelos Pattas reicht dazu biodynamische Spitzenweine vom Demeter-Weingut Trautwein aus Bahlingen am Kaiserstuhl oder andere bestens harmonierende Tropfen von einer der besten Weinkarten Deutschlands.

Mehr Infos findest du hier

Gerüchteküche

Rotebühlstraße 159, Stuttgart-West; Telefon: 0711/67414303; Öffnungszeiten: Di-Sa 18.30-22.30 Uhr

Ein Hauch von Orient mitten in Stuttgart: In dem kleinen syrischen Lokal haben nur 26 Leute Platz. Ihr solltet also auf jeden Fall reservieren. Das orientalische Ambiente mit vielen Kerzen und bequemen Kissen sorgt für Gemütlichkeit. Der Service ist locker, geradezu familiär. Toll ist natürlich außerdem, dass in einer offenen Küche gekocht wird – ihr seid also live dabei, wenn eure Schmankerl gezaubert werden. Die Speisekarte ist ebenso reduziert wie hochwertig – gerademal zwei Seiten kommen auf einem Klemmbrett an euren Tisch. Hier wird lieber weniger angeboten, dafür ist aber alles frisch – und nach Omas Rezept zubereitet. Die Auswahl reicht von Taboulé mit Koriander angemacht mit Himbeerbalsam und syrischen Gewürzgurken. Grillgemüse Mit Couscous Und Himbeerbalsam über Cibneh Ghana, das ist frischer Ziegenkäse vom Grill mit Akazienhonig und gegrillter Honigmelone, dazu Gemüse bis hin zu Entrcote mit Couscous. Jeden zweiten Monat findet hier übrigens eine arabische Nacht statt – mit Bauchtanz, arabischer Musik und einer großen Auswahl an arabischen Gerichten.

Mehr Infos findest du hier!

Vapiano 

Bolzstraße 7, Stuttgart-Mitte; Telefon: 0711/2296706; Öffnungszeiten: Mo-So 10-24 Uhr

Die wohl beliebteste Showcooking-Institution Deutschlands: Der stets gut besuchte und allseits beliebte Italiener ist zwar nichts für gemütliche Abende mit dem ganzen Freundeskreis, aber es geht schnell, das Essen schmeckt und ihr könnt euch bei den Vapiano-Köchen vielleicht noch ein paar Tricks und Kniffe abschauen. Die Vollkorn-Fussili – wie die ganzen anderen Pasta-Sorten eigens von Vapiano hergestellt – werden vor euren Augen geköchelt und die Pasta-Sauce eurer Wahl brutzelt in der Pfanne dazu. An der Pizza-Theke schaut ihr wie üppig der Teig mit leckeren Zutaten belegt wird und an der Salatbar stellt ihr euch euer Traum-Grünzeug zusammen. Stets gibt’s nebst Standards wie Pizza Prosciutto-Funghi auch saisonale Specials, zum Beispiel weiße Pizza mit Büffelmozzarella und Zucchini. Als Nachtisch gibt’s Mascarponecreme mit Erdbeeren oder Tiramisu. Guten Appetit!

Mehr Infos findest du hier


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.