5 °C Fr, 22. November 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Regional  ›  Die 10 besten Friseure in Düsseldorf

Die 10 besten Friseure in Düsseldorf

Was Friseure können, können nur Friseure: PRINZ hat für euch die 10 besten der Stadt herausgesucht.

© skynesher iStock

Wer auf der Suche nach einem guten Friseur in Düsseldorf ist, findet erst einmal eine Vielzahl an Salons. Einige stechen jedoch aus der Masse heraus: Hier gibt es mehr Service, mehr Style und mehr Beratung als an anderer Stelle. Und modischen Verbrechen wie einer Minipli-Dauerwelle würden diese Figaros nie das Wort reden. PRINZ stellt euch die besten und schönsten Friseur-Salons in Düsseldorf vor.

Friseur Authentic by Klaus Fries

„Eine Frisur muss perfekt geschnitten und vor allem authentisch sein.“ sagt Klaus Fries selbst und wir sagen Danke, denn genau das trifft den Nagel auf den Kopf. Ein guter Haistylist in Düsseldorf versteht es nämlich die Wunschfrisur auf den Punkt in Schnitt und Farbe auf die Köpfe seiner Kunden zu bringen. Kein Wunder das sich im Salon von Klaus Fries die Promis die Klinke in die Hand geben und den Fertigkeiten des kreativen Teams vertrauen. Wer kann schon Top-Models wie Franziska Knuppe zu seinen Stammkunden zählen? Aber auch Normalos fühlen sich bei dem Spitzenteam rundum wohl und werden mit hippen Schnitten und den neusten Farbtechniken aufgehübscht. Schnitt und Styling vom Top-Stylist: 40-45€

Marlies Möller

© Marlies Möller PR Salon
Ein Friseurbesuch bedeutet für uns Frauen nicht nur eine neue Frisur, wir lieben es auch kurze Zeit aus unserem Alltag auszusteigen, verwöhnen zulassen, kurz im Mittelpunkt zu stehen und mal durchzuatmen – naja und wenn wir danach auch noch schöner aussehen, ist der Tag geritzt. Eine Top-Adresse für genau dieses Gefühl ist der Düsseldorfer Salon von Marlies Möller. Dank saloneigenem Lift kommt ihr, obwohl mitten auf der hektischen Königsallee gelegen, in einen Ort der Entspannung. Hier könnt ihr dem sehr kompetenten Team eure Haare anvertrauen. In Sachen Schnitt- und Färbetechniken ist man hier immer auf dem neusten Stand und berät euch nicht nur individuell, sondern auch passend zu eurem Typ. Wer noch mehr Ruhe und Zuwendung braucht, kann sich im Hair-Spa mit intensiven Hair-Treatments einbuchen und/oder die verschiedenen kosmetischen Behandlungen in Anspruch nehmen. Das passende Make-up zum Styling rundet das Beauty-Paket ab. Schnitt und Styling: 93-116€.
© Marlies Möller PR Salon
 

Engel+Helden

Irgendwie erwartet man es bei dem Namen auch, denn wer sich Engel und Helden nennt, muss auch trendmäßig immer auf dem neuesten Stand und bestens geschult sein. In Sachen Coloration und Olaplex wird Inhaberin Jennifer Brahm sogar regelmäßig als Fachtrainerin gebucht. Somit weiß das Hairstylisten-Team hier genau, was es macht. Neben Färben und Strähnen versteht es sich aber auch auf typgerechte Schnitte. Im freundlichen, leicht retro gestylten Salon, ist man außerdem auf Event- und Brautfrisuren spezialisiert. Je nach Vorgaben gibt es zudem Unterstützung von Make-Up Artisten des Vertrauens. Und wer schon immer mal hinter das Rätsel kommen wollte, warum die Haare beim Friseur besser aussehen als zu Hause in Eigenregie, dem empfehlen wir einen der Stylingkurse (35€ für 2-3 Stunden, Anmeldung erforderlich). Schnitt und Styling: ab 49€.  

Favoriten

© zilli iStock
Dieser Salon auf dem Unterbilker Fürstenwall hat in jedem Fall die kundenfreundlichsten Öffnungszeiten im ganzen Dorf. Vom vierköpfigen Team um Friseurmeister Andreas Dierdorf kann kann man sich hier schon vor der Arbeit und lange nach Feierabend stylen lassen. Wer nur einmal „den Kopf gewaschen haben möchte“, kann die „Headsex“ genannte Kopfmassage in Anspruch nehmen (15€). Perfekt für Familien: Unter dem Motto „Cut & Childcare“ sorgt die Favoriten-Crew für Mamas neuen Haarschnitt und passt dabei auf den Nachwuchs auf. Schnitt und Styling: ab 53€  

Lupo 

Obwohl es ja eigentlich um Lupo und Haare gehen soll, wollen wir euch gleichzeitig ein paar Zahlen um die Ohren hauen. Starten wir mit der 2: Stefan „Lupo“ Lupp nennt seit 2012 zwei Salons sein eigen. Im Mutterschiff in der Carlstadt werden hippe und trendorientierte Schnitt- und Färbetechniken verwendet , wodurch dieser Salon folgerichtig „Lupo Avantgarde“ heißt, während im „Lupo Classic“ auf dem Oberkasseler Belsenplatz klassische Schnitte und Frisuren im Fokus stehen. Die nächste Zahl ist 11: So lange gibt es nun schon Lupo auf der Bäckerstraße und das ist nicht nur ein Grund zu feiern, sondern zeigt auch, dass es das sympathische Team seit vielen Jahren schafft, die passenden Frisuren auf die Köpfe ihrer Kunden perfekt zuzuschneiden. Die letzte Zahl heißt 8: Ganze achtmal ist Lupo für die German Hairdressing Awards 2017 nominiert. Das will was heißen und so lassen wir das einfach mal unkommentiert stehen. Schnitt und Styling: ab 47€.

Maruo

Frisör, DJ und Vinylsammler aus Leidenschaft – Bernd Maruo ist ein Mann der vielen Talente, deshalb ist sein Salon auch mehr als ein Ort, an dem man ein perfektes Frisurenstyling bekommen kann – Maruo ist ein Könner der Pivot Point-Technik (Haarstyling wird als eine kreative Form der Kunst ähnlich der Malerei, der Bildhauerei und der Architektur verstanden). Somit werden die Harre nicht nur abgeschnitten, sondern im Einklang mit dem natürlichen Fall der Haare exakt in Form geschnitten. Der Salon ist zugleich Ausstellungsraum und der perfekte Ort, um sich über Musik auszutauschen. Neben Bernd ist mit Kazunori Yoda ein japanischer Hairstylist im Maruo tätig, der selbstverständlich die Sprache der größten japanischen Enklave auf dem europäischen Festland spricht. Schnitt und Styling: 55-65€  

Pano

© PR
Service wird bei Pano groß geschrieben, wer außerhalb der Öffnungszeiten anruft, wird von Chef und Namensgeber Panagiotis Tzimas persönlich zurückgerufen! Ausgebildet wurde Pano bei Star-Friseur Oliver Schmidt, seinen ersten eigenen Salon, den er seit 2010 in Flingern betreibt, hat er zeitlos eingerichtet. Das Ambiente, der Service und Panos Können kommen bei der Prominenz der Stadt und darüber hinaus an. Seine Spezialität sind Strähnen und Langhaartechniken, neben Pano kümmern sich zwei weitere Mitarbeiterinnen um das Wohl aller Kunden. Schnitt und Styling von Pano: 60-65€.

Q-Hair

Böse Stimmen behaupten ja, auf der Lorettostraße würde man alles bekommen, nur nichts, was man wirklich braucht. Dieser Behauptung müssen wir widersprechen, kann man bei Q-Hair doch einen perfekten, zum eigenen Style passenden Haarschnitt bekommen. Der Service der vorwiegend weiblichen Belegschaft ist vorbildlich, für den Kaffee zahlt man ebenso wenig, wie für eine Kopfmassage. Preislich bewegt sich der Salon auf einem für Düsseldorfer Verhältnisse mittleren Niveau, das Angebot versorgt Mann und Frau rund um – bis hin zum Wimpernfärben oder einer Haartiefenpflege. Schnitt und Styling: 38-42€  

Stresemann

© PR
Zu einem Schnitt bei den „Stresemännern“ gehören selbst gebackene Kekse zwingend dazu. Trotzdem ist der Style der beiden Friseurmeister Holger Hölkeskamp und Björn Hartung keinesfalls altbacken. Mehrfach wurden die beiden, die sich im Einsatz auf der Fashion Week in Berlin regelmäßig neue Inspirationen holen, als „Salon des Jahres“ nominiert und verstehen sich trotzdem als Friseur für jeden – vom Skater bis zum Businessman. Der Salon ist puristisch eingerichtet und lenkt nicht vom Wesentlichen ab: einer zum Typ passenden Frisur. Schnitt und Styling: ab 49€.   

Tausendschön

© PR
Die beiden Friseurmeisterinnen Nicole Meßner und Petra Ruhmann betreiben mit dem Tausendschön seit 1996 einen der beliebtesten Salons in Derendorf. Insgesamt sechs Friseurinnen und derzeitig ein Friseur kümmern sich in dem stilvoll eingerichteten Salon um die persönliche Betreuung und individuelle Beratung. Hier geht niemand aus dem Salon mit einer Frisur, die ihm oder ihr nicht steht. Das Team bildet sich regelmäßig auf Technikseminaren fort. Kopfmassage und professionelles Nachstyling sind bei jedem Schnitt inbegriffen. Schnitt und Styling: 48-58€.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.