13 °C Mi, 8. Juli 2020 Uhr
Prinz.de  ›  Regional  ›  Die individuellsten Friseure in Leipzig

Die individuellsten Friseure in Leipzig

Nach mehreren Wochen der Zwangsschließung haben Friseure nun endlich wieder geöffnet (aber Verhaltensregeln beachten!). Was die Friseure in Leipzig angeht, habt ihr die Qual der Wahl und es soll ja schließlich nicht irgend ein x-beliebiger Schneiderling sein. PRINZ hat sich für euch auf die Suche nach individuellen Friseurläden in Leipzig begeben, bei denen ihr zu einem fairen Preis typgerecht beraten werdet. Nur eines bekommt ihr hier garantiert nicht: einen Haarschnitt von der Stange!

PRINZ Tweet

Hairstories

Den gemütlichen kleinen Friseurladen Hairstories im Leipziger Süden gibt es erst mittlerweile seit 2014. Mit viel Mühe und Esprit hat man hier einen Salon errichtet, der dank unkonventionellem Flair und detailverliebter Einrichtung zum Verweilen einlädt. Das kompetente Team berät euch individuell und nimmt sich viel Zeit für eure persönlichen „Haargeschichten“. Auch die sogenannten „Extrawürste“ sind kein Problem. 
Fazit: Hier gibt’s kein „schnipp, schnapp – fertig, raus’“, sondern individuelle Beratung mit ganz viel Liebe zum Detail.

Agater

Der „Kreativfiseur“ Agater am List-Platz hält style-technisch so einige Überraschungen für euch bereit. Denn hier werden neben „Waschen, Schneiden, Föhnen“ auch etwas extravagantere Wünsche erfüllt. So bietet Agater neben Bodypainting auch Intimfisuren an. Frei nach dem Motto „Mut zur Klasse“ könnt ihr euch hier individuell beraten und frisieren lassen – sowohl oberhalb, als auch unterhalb der Gürtellinie! Oder wie wäre es mal mit einem Tattoo, das sich ganz leicht wieder entfernen lässt? Oder lieber gleich eine komplette Körperbemalung? Im Salon Agater scheint kaum etwas unmöglich zu sein.
Fazit: Nicht nur für die ganz Mutigen unter euch ein guter Tipp.

SpektaCOOLhair

Im circa 80 Quadratmeter großen Salon SpektaCOOLhair in der „Kö“ kümmert sich ein fünfköpfiges Friseurteam liebevoll um eure haarigen Wünsche. Hier wird besonders viel Wert darauf gelegt, dass ihr euch wohl fühlt und so ist das Personal immer mit sehr viel Freude, Einfühlungsvermögen und Kreativität bei der Sache. Die beiden Hunde Atze und Loui gehören quasi zum Interieur. Sie begrüßen mit großer Freude jeden neuen Kunden und runden das Wohlfühlambiente des Salons ab. Wenn ihr für euren Kopf eine kreative Veränderung wünscht, seid ihr bei SpectaCOOLhair genau richtig, denn das Personal kennt sich nicht nur mit der Schere, sondern auch mit individueller Farb- und Stilberatung bestens aus.
Fazit: Reinkommen, wohlfühlen und mit einer Frisur nach Hause gehen, die zu einem passt.

Madame Käthe

Der sympathische Laden Madame Käthe im Leipziger Westen ist wirklich etwas Besonderes. Setzt man hier einen Fuß in die Tür, fühlt man sich sofort in eine andere Zeit versetzt, denn alles ist im Stil der 50er Jahre eingerichtet. Doch nicht nur für Rockabillys und Rockabellas der Besuch bei „Madame Käthe“ eine (Zeit-)Reise wert. Zwischen „Victory Rolls“ und Pomade findet ihr hier einen umfassenden Frisurenkatalog, in dem garantiert auch das Passende für euch dabei ist. Männer dürfen sich hier entspannt zurücklehnen und die Rasur oder das Stutzen des Bartes den professionellen Händen des Personals überlassen. Und damit das Styling dann auch zu Hause klappt, könnt ihr hier zusätzlich Bürsten, Kämme und Schmuck käuflich erwerben.
Fazit: Schon allein das Ambiente ist einen Besuch wert. Auch in Sachen Style und Pflege kann das professionelle Team punkten.

THE BOSS IS BACK!!!! Liebe Madame Käthe Fans, Freunde & Kunden! Kati ist seit diesem Jahr wieder im Einsatz für Euch!…

Gepostet von Madame Käthe am Montag, 4. Februar 2019

Reine Kopfsache

Der großzügig geschnittene Salon Reine Kopfsache in Leipzigs Norden gleicht einer echten Wohlfühl-Oase: Hell, in mediterranen Farben gehalten, dezent in Szene gesetzte Deko-Elemente. Und auch der Service lässt hier (fast keine) Wünsche offen. Ob man nun eine ganz neue Haarfarbe oder nur einige Strähnchen möchte. Ob ein dramatisches Abend-Make-Up oder ein zusätzliches Ohrloch gewünscht wird. Ob Hochsteckfrisur oder Haarverlängerung – das Team von „Reine Kopfsache“ steht mit Rat und Tat zur Seite und ist mit Leidenschaft bei der Sache. Hier kann man ausspannen und sich von geschulten Händen verwöhnen – oder sich für den ganz großen Auftritt zurechtmachen lassen.
Fazit: Breit gefächertes Angebot zu fairen Preisen.

Men Only Barbershop 

Achtung Ladys, hier werdet ihr wohl keinen Haarschnitt bekommen. Der „Men Only Barbershop“ in der Waldstraße hat sich gezielt auf die Betreuung männlicher Kunden eingestellt. Hier kann Mann nach einem stressigen Arbeitstag zur Ruhe kommen und sich vom diskreten Team eine entspannende Kopfmassage, einen Maschinenhaarschnitt oder eine professionelle Nassrasur verpassen lassen. Für „kleine Männer“ gibt es hier Haarschnitte zu gesonderten Konditionen.
Fazit: Die Adresse für alle Männer, die auf den üblichen „SmallTalk“ beim Friseur gut und gerne verzichten können“.

Kammpus Strese

Zwischen Mensa und Seminar nochmal schnell Haare schneiden lassen? Der Friseur „Kammpus“ macht’s möglich – und zwar zu fairen studentischen Preisen. Direkt am Campus Augustusplatz gelegen, überzeugt der Salon mit freundlichem Flair und moderner Einrichtung. Das ambitionierte Team des Salons weiß, was gerade angesagt ist und leistet meisterhafte Arbeit an Schere und Föhn. Besonders verlockend sind hier die Angebote für Studenten: Wer seinen Studi-Ausweis vorzeigt, kann bei Farbe oder Schnitt bis zu 50% sparen.
Fazit: Besonders für Studis sehr zu empfehlen! 

Stil.Kamm

Im Salon Stil.Kamm in Connewitz freuen sich die Kreativen Köpfe auf eure Haare. Hier ist man dank regelmäßiger Schulungen immer auf dem neuesten Stand in puncto Hairstyle. „Wir sind erst zufrieden, wenn Sie zufrieden sind“ lautet der vielversprechende Slogan, der sich auf der Website dieses Friseurgeschäfts findet. Neben dem obligatorischen Haarschnitt mit anschließendem Styling zählen unter anderem Hochsteckfisuren, Kopfmassagen, Hairtattoos oder Tages- und Abend-Make-Up zum vielseitigen Angebot des Geschäfts. Für angehende Ehefrauen und –männer gibt es hier ein Rundum-Pflege-Paket. Doch auch „ganz normale“ Kunden können mit verschiedenen Rabattaktionen so einige Euros sparen.
Fazit: Vielseitiges Angebot und kreative Styles.

Von einem rausgewachsenem Blond zu einem schönen weichen BalayageFrances war es 💁‍♀️💆‍♀️💇‍♀️

Gepostet von Stil.Kamm Connewitz am Dienstag, 14. Januar 2020


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.