21 °C Mo, 19. August 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Gastro  ›  Nächtliches Schlemmen: Satt werden in Leipzig nach 22 Uhr

Nächtliches Schlemmen: Satt werden in Leipzig nach 22 Uhr

Wir haben mal für euch rausgefunden, wo in Leipzig ihr auch nach 22 Uhr noch satt werden könnt.



Wer in Leipzig hungrig ist, muss das nicht lange bleiben. Unzählige Restaurants, Bistros und Imbisse versorgen uns mit Speisen aus allen Ecken der Welt. Zumindest wenn wir früh genug dran sind. Aber wie oder viel mehr wo werden wir satt, wenn der Magen doch mal später als gewohnt knurrt und wir selbst in unserer Not nicht unbedingt auf Burger King und McDonalds zurückgreifen wollen? PRINZ hat sich mal für euch umgehört und rausgefunden, wo ihr auch nach 22 Uhr noch satt werdet.

1. Alex im Burgkeller

Im Alex muss auch spät am Abend niemand hungrig bleiben, denn hier gibt es bis zum Geschäftsschluss noch warme Küche. Neben Suppen, Salaten, Baguettes und Pasta bekommt ihr hier unter anderem auch Schnitzel, Flammkuchen, Steaks, Burger und exotische Alex Specials. Da auch die Getränkekarte im Alex einiges zu bieten hat, ist hier auch richtig, wer nach Cocktails und Co. immer besonders hungrig wird. Geöffnet hat das Alex am Naschmarkt 3 freitags und samstags bis 2 Uhr, sonst bis 1 Uhr.

 

2. Burgermeister

Wohl eine der wichtigsten Anlaufstellen für hungrige Nachteulen ist der Burgermeister am Südplatz. Wer seinen (Post-) Mitternachtssnack lieber an der frischen Luft zu sich nimmt oder ihn gern mitnehmen und erst zu Hause essen möchte, ist hier genau richtig. Der Name lässt es schon erahnen: berühmt ist der Grill in der Südvorstadt vor allem für seine Burger. Die gibt es hier in vielen fleischigen, aber auch vegetarischen und veganen Variationen. Für Burger-Verweigerer gibt es auch Brat- oder Currywurst als fleischlose Variante. Chicken Nuggets, Chicken Wings und Kartoffelpuffer bekommt ihr auch und bei den Beilagen könnt ihr dann zwischen normalen Pommes, Süßkartoffel-Pommes oder Trüffel-Cheese-Pommes wählen. Satt werden könnt ihr hier Sonntag, Montag und Dienstag bis 1 Uhr, Mittwoch und Donnerstag bis 3 Uhr, Freitag bis 6 Uhr und Samstag sogar bis 7 Uhr.

 

3. Spizz Leipzig

Dass man rund um den Leipziger Markt auch spät am Abend gut versorgt ist, zeigt neben dem Alex auch das Spizz. Die Leipziger Institution beherbergt am Markt 9 neben Café und Restaurant im Erdgeschoss ein Stockwerk tiefer mit dem Spizz Keller auch einen beliebten Club und Veranstaltungsort. Wer hungrig aus dem Spizz Keller stolpert oder auf der Suche nach Essbarem ziellos durch die Stadt streift, kann freitags und samstags hier noch bis 3 Uhr etwas essen, an den restlichen Tagen bis 1 Uhr. Zu späterer Stunde wird das sonst großzügige Angebot an Speisen zwar eingeschränkt, eine Auswahl an kleineren Mahlzeiten, wie Suppen, Curry-Wurst, Chili con Carne, Kartoffelecken, Baguettes und Co., gibt es allerdings bis die Lichter im Spizz ausgehen.

4. Elsterartig

A propos Burger…wer sich gerade nicht in der Südvorstadt herumtreibt und trotzdem nächtlichen Burgerhunger verspürt, kann auch im Elsterartig glücklich werden. Am Dittrichring 17 bleiben genau wie beim Burgermeister keine Wünsche offen, auch nicht die vegetarischen oder veganen. Dienstag und Mittwoch könnt ihr mindestens bis 0 Uhr eure Gelüste stillen, Donnerstag mindestens bis 3 Uhr und Freitag sowie Samstag gibt es bis 6 Uhr morgens was für die Sommerfigur.

 

6. Sol y Mar

Wer nach beziehungsweise beim Essen gerne die Füße eine Runde hochlegt, sollte im Sol y Mar speisen. In der Gottschedstraße 4 hat die Küche für ihre Gäste Montag bis Freitag etwa bis 23:30 Uhr geöffnet, am Wochenende auch länger. Wem ein Burger auf die Hand zu stressig ist, kann hier auch ein etwas verspätetes Abendessen noch in Ruhe genießen. Kulinarisch bietet euch das Sol y Mar vorrangig mediterrane und eurasische Speisen mit Einflüssen aus Italien, Spanien und Asien. Für gesundheits- und ernährungsbewusste Gäste existiert auch ein spezielles Angebot an Wellness- und Biospeisen.

 

5. Bar Seventy

Auch im Westen der Stadt knurrt einem nachts mal der Magen. Halb so schlimm, auch hier muss man nach 22 Uhr nicht den Hungertod sterben. In der Bar Seventy wird der Kochlöffel Sonntag bis Donnerstag bis 0 Uhr, Freitag und Samstag bis 1 Uhr geschwungen. Versorgt werdet ihr hier über Salate, Suppen und Snacks hinaus auch mit Burgern, Pfannengerichten & Co. Essen könnt ihr direkt vor Ort oder ihr bestellt das Ganze zum mitnehmen.

 

7. Döner Meile

Natürlich darf eines in unserer Aufzählung nicht fehlen: Der Dönerladen. Das beliebteste Fast Food Deutschlands steht uns dank der meist großzügigen Öffnungszeiten der Döner-Imbisse oft Tag und Nacht zur Verfügung und ist damit nicht wegzudenken vom nächtlichen Speiseplan. Da es Dönerläden zum Glück zu zuhauf gibt, wollen wir nur kurz erwähnen, wo ihr auch besonders spät noch zwischen verschiedenen Alternativen wählen könnt. Auf der 2,5 Kilometer langen Karl-Liebknecht-Straße gibt es so viele Dönerläden, dass ihr im Schnitt alle 200 Meter einen findet. Drei der Läden, die besonders lange geöffnet haben, wollen wir euch kurz vorstellen.

Olive tree: In der Karl-Liebknecht-Straße 38 könnt ihr Montag bis Donnerstag bis 2 Uhr speisen, Freitag bis 7 Uhr, Samstag bis 6 Uhr und Sonntag bis 3 Uhr morgens. Das Angebot geht weit über den normalen Döner hinaus und bietet italienische und türkische Küche sowie Gerichte des mittleren Ostens an. Vegetarische und vegane Alternativen gibt es auch.

Efes Grillhaus: Hier kann täglich mindestens bis 3 Uhr gemütlich gesessen und sich gestärkt werden. Auch hier bekommt ihr nicht nur den obligatorischen Döner, sondern auch Salate, Burger und leckeres vom Grill. Vegetarier und Veganer werden in der Karli 82 genauso satt wie die Fleischesser unter uns.

Istanbul Kebaphaus: Montag bis Donnerstag bekommt ihr Döner, türkische Gerichte und mehr bis 1 Uhr, Freitag bis Sonntag sogar open end. Eine relativ große Auswahl an vegetarischen und veganen Alternativen lockt zusätzlich zur Karl-Liebknecht-Straße 65.

Satt werdet ihr nach 22 Uhr außerdem noch hier:

Joseph-Pub in der Josephstraße 44. Täglich warme Küche bis 23:30 Uhr.

Prellbock – Leipzig in der Nonnenstraße 42a. Warme Küche täglich bis 23:30 Uhr.

Killiwilly auf der Karl-Liebknecht-Straße 44. Warme Küche Sonntag bis Mittwoch bis 23 Uhr, an den restlichen Tagen bis Mitternacht.

Beard Brothers auf der Karl-Heine-Straße 69. Montag bis Freitag zwar nur bis 21 Uhr geöffnet, dafür Freitag und Samstag bis 3 Uhr. Sonntag ist Ruhetag.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.