Kane Abel Frankfurt

Halloween, der Tag vor Allerheiligen, ein wichtiger katholischer Totengedenktag vor allem in Irland, wird mittlerweile auf eine etwas andere Art gefeiert. Heute ist es die einzige Nacht, in der man auf diversen Halloween-Partys für das scheußlichste und grauenhafteste Outfit belohnt wird und sich Zombies, blutige Krankenschwestern, Vampire und andere Monster nicht verstecken müssen. Und so mischt sich auch das partywütige Frankfurter Volk unter grauenvolle Monster, um ihr Unwesen in der Unterwelt der Frankfurter Clubs zu treiben. PRINZ gibt euch einen Überblick über die besten Partys. 

Burgruine Frankenstein

Schauriges Halloween in Frankfurt
Auf der Burgruine Frankenstein in der Nähe Darmstadts steigt jedes Jahr die älteste, größte und gruseligste Party von allen.Dieses Jahr wird auf der Burg Frankenstein ein Monster-Jubiläum gefeiert – 200 Jahre ist es her, seit Mary Shelley die schaurige Geschichte von Frankenstein und der Erschaffung seines Monsters niederschrieb. Und das muss natürlich gefeiert werden! Dafür hat sich das älteste Halloween-Spektakel Deutschlands so einiges einfallen lassen, um seine Besucher mit einer geballten Ladung Schrecken und Adrenalin zu versehen. Hier werden nicht nur beeindruckende Bühnenshows präsentiert, es lauern auch jede Menge Monster in dunklen Ecken, um die Besucher nicht ohne Albträume wieder Nachhause zu schicken. Ein schauriger Besuch der Burg Frankenstein ist vom 20. bis 22. Oktober, 27. bis 31. Oktober und sogar noch nach Halloween, vom 03. bis 05. November möglich. 

 

Final Destination Halloween-Party

Die Halloween-Party im Final Destination findet - im Gegensatz zu vielen anderen Partys - am tatsächlichen Tag des Grauens, am 31.10.2017 statt. Auf dem ersten Floor findet eine Alternative Party für alle Nu Metal-, NDH-, Punk- und Rock-Liebhaber. Auf dem zweiten Floor können alle schrecklichen Gestalten zu Gothic, Electro und Mittelalterstyles die Knochen rasseln lassen. Selbstverständlich gibt es spezielle Deko und besondere Drinks zur Feier des Tages. Bis 1 Uhr gilt das Gesetz der Happy Hour. Eintritt: 3€ - mit Kostüm frei!

 

Halloween-Dinner im Roomers 

Halloween-Dinner Frankfurt Roomers
Die Gäste des Roomers Restaurants erwartet am 28.10.2017 ein schauriges Halloween-Dinner. Aber das war's mit den Schockmomenten noch lange nicht: professionelle Make-up-Artisten sorgen mit Kunstblut und anderen Tricks für einen Look, bei dem vermutlich allen der Schweiß kalt den Rücken runterläuft. Da der Abend unter dem Motto „Traditional American Halloween“ steht, sollte man sich besonders Mühe beim Verkleiden geben – denn am Ende wird das überzeugendste Outfit mit einem tollen Preis belohnt. Der Abend wird schaurig-schön um 19:30 Uhr mit einem Aperitif eingeläutet, bevor es um 20:30 Uhr zum Dinner geht. Pro Person kostet der Halloween-Spaß 90€. Der Eintritt zur Party danach, um 23 Uhr, ist kostenlos. 
Halloween-Dinner Roomers

 

Halloween Monster Party in der Batschkapp

Halloween hält in Frankfurt Einzug und die Neue Batschkapp feiert dieses Event am 30.10.2017. Neben Horror-Deko und Süßem und Saurem erhalten die ersten 500 Gäste einen kostenlosen Scary Shot. Für schaurig-schöne Musik sorgen die THE ZOO DJs mit dem besten aus den Nuller Jahren, 90s, Rock, House, Hip Hop und 80s Partyclassics.

 

The Gigantic Velvet Halloween Party

Das Velvet bleibt auch dieses Jahr nicht von den Untoten verschont. Am Montag, den 30.10.2017 wird nämlich eine düstere Gruft-Party gefeiert. Spukende Geister, blut-durstige Vampire und alle anderen Monster der Stadt finden sich ein, um zu den angesagtesten Tracks aus House, HipHop, RnB, Electro, 90s und Mash Up die Knochen rasseln zu lassen. 
Damit aber nicht genug! Wem die Party am Wochenende noch nicht ausgereicht hat, der sollte sich am 31.10 – am tatsächlichen Halloween – ins Velvet bewegen. Dort steigt die größte Halloween-Party Frankfurts. Ab 22 Uhr wird mit 666 Bloody Welcome Shots und jeder Menge Süßem & Saurem die "Gigantic Velvet Halloween Party" eingeläutet.  

 

Feiern in der Halloween-Höhle

Halloween im The Cave
Also, wenn nicht schon der Name „The Cave“ für einen vielversprechenden Halloween-Abend steht... Wer jetzt einfach nur an gruselige Skelette und sexy Krankenschwestern denkt, der irrt gewaltig. Am 30.10.2017 findet ab 22 Uhr nämlich eine Tarantino-Party im The Cave statt! Getränke werden an einer Bar serviert, die an die Kultbar aus Tarantinos „From Dusk till Dawn“ angelehnt ist. Passend dazu sorgen kultige Film-Charaktere wie Black Mamba und DJ Mr Orange für die richtige Halloween-Stimmung. Kostüme sind ausdrücklich erwünscht und wer sich daran hält, zahlt statt 10€ Eintritt gerade mal 7€ für den ganzen Spaß. 

  

Falls ihr noch Inspiration für euer Kostüm sucht, schaut doch mal bei der Für Sie vorbei, dort findet ihr auch gruselige Schminktipps.